Mitarbeiter*in (Betriebs-) Revision

Sparkasse Westholstein

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
19.08.2021 18.09.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Als leistungsstarkes und zukunftsorientiertes Unternehmen an der Nordseeküste gehören wir zu den erfolgreichen Sparkassen in Schleswig-Holstein. Mit unserem Team von etwa 550 Mitarbeitern streben wir nach einer stetigen Weiterentwicklung und sind basierend auf einer festen Kundenbindung sowie einem fairen Produkt- und Leistungsangebot ein starker Partner für die Region.

 

Sie wünschen sich ein facettenreiches Aufgabenspektrum mit Gestaltungsfreiraum?

Dann werden Sie Teil einer Mannschaft, die täglich in allen Bereichen ihr Bestes gibt.

 

Für unsere Kunden.
Für unsere Sparkasse.
Für sich.

Miteinander. Füreinander.

Ihre Aufgaben

… weil’s um UNSERE Leistung geht.

  • Volle Verantwortung: Sie nehmen selbstständig und eigenverantwortlich die risikoorientierte Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen in nahezu allen Bereichen der Sparkasse vor - mit dem Schwerpunkt im Bereich Betrieb/Steuerung (u. a. Risikomanagement / Gesamtbanksteuerung, Finanz- und Rechnungswesen, Compliance / WpHG).
  • Ihre Leidenschaft: Sie bewerten Prüfungsfeststellungen, leiten zielführende Lösungsansätze ab, formulieren Prüfungsberichte und kommunizieren bzw. präsentieren die Prüfungsergebnisse. Außerdem wirken Sie an der Begleitung von externen Prüfungen bzw. Anfragen (z.B. BaFin, Prüfungsstelle) mit. Weiterhin unterstützen Sie die Fachbereiche beratend, begleiten interessante Projekte aus Revisionssicht und führen Sonderprüfungen durch.

Ihr Profil

 … weil’s um IHRE Stärken geht.
  • Ausbildung: Sparkassen-/Bankbetriebswirt oder Studium mit den Schwerpunkten Risikomanagement oder Finanzwirtschaft bzw. vergleichbare Qualifikation.
  • Erfahrung / Kenntnisse: Idealerweise besitzen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Interne Revision oder Wirtschaftsprüfung. Sie bringen ein umfassendes Fundament mit, insbesondere in den Themenfeldern Risikocontrolling, Compliance / WpHG, Finanzwesen und aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Risikomanagement. Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, gutes Prozessverständnis sowie idealerweise Kenntnisse zu den Verfahren und IT-Anwendungen der Risikomessung und -steuerung in der Sparkassen-Finanzgruppe.
  • Souveränität: Sie überzeugen durch ein sicheres und verbindliches Auftreten, eine hohe Eigenmotivation, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie eine hohe Problemlösungskompetenz.
  • Qualitätsbewusstsein: Eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus, dabei sind Sie offen für neue Arbeitsmethoden und arbeiten gern im Team.

Wir bieten Ihnen

… weil’s um IHREN Mehrwert geht.

  • Work-Life-Balance: 39-Stunden-Woche mit variablen Arbeitszeiten, bis zu 32 Tage Urlaub / Jahr sowie die Möglichkeit, bis zu 50 % der Arbeitszeit aus dem Mobile Office zu arbeiten.
  • Faire Entlohnung: Wir vergüten im Rahmen des TVöD-S unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation. Außerdem zahlen wir Ihnen VL und einen Zuschuss zur privaten Altersvorsorge.
  • Weiterbildung: Wir bieten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, z.B. falls Sie noch nicht alle fachlichen oder persönlichen Kompetenzen für diese Stelle voll erfüllen.
  • Unsere Werte: In unserem Haus spielen Wertschätzung, Vertrauen, Leidenschaft & Leistung eine wichtige Rolle in der Zusammenarbeit.

Weitere Informationen

Bewerbungsschluss: 18.09.2021
Vorstellungsgespräch: vorauss. 05.10.2021

Unsere Abteilungsdirektorin Interne Revision Melanie Westphalen und unsere Personalreferentin Linda Borrmann freuen sich, Sie kennen zu lernen.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.spk-westholstein.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Unternehmen
Logo Sparkasse Westholstein
Ansprechpartner

Sparkasse Westholstein
Linda Borrmann
Personalreferentin
Dithmarscher Platz 2
25524 Itzehoe
Schleswig-Holstein

E-Mail: linda.borrmann@spk-westholstein.de
Tel: 04821/604-1217

Fachlicher Ansprechpartner

Melanie Westphalen
Abteilungsdirektorin Interne Revision

E-Mail: melanie.westphalen@spk-westholstein.de
Tel.: 04821/604-1710