Mitarbeiter Geldwäsche / Compliance

Sparkasse Stade - Altes Land

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
05.10.2022 01.11.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Gemeinsam sind wir die Sparkasse Stade-Altes Land:

Die Sparkasse Stade – Altes Land ist eine zukunftsdenkende Sparkasse in der attraktiven Metropolregion Hamburg. Unser Geschäftsgebiet reicht von der Hansestadt Stade über die Obstbauregion Altes Land bis an die Grenzen Hamburgs. Mit 360 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 2,0 Mrd. EUR sind wir ein bedeutender Arbeitgeber in der Region.

Sie haben Lust auf Kunden, Teamgeist und Leistung in einer lebenswerten und wachstumsstarken Region? Dann kommen Sie zu uns an Bord!

 

Zur Verstärkung unseres Teams Beauftragtenwesen suchen wir für unseren Standort Jork einen

Mitarbeiter Geldwäsche / Compliance (m/w/d).

 

Ihre Position:

  • Sie monitoren und überwachen die Einhaltung relevanter Regelungen und Vorschriften in den Bereichen WpHG-Compliance, MaRisk-Compliance und Geldwäscheprävention.

  • Sie nehmen selbstständig Risikobewertungen vor und ergreifen, wenn notwendig, abhelfende Maßnahmen.

  • Sie erstellen periodische sowie anlassbezogene Risikoanalysen unter Berücksichtigung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

  • Sie beraten und schulen die Fachbereiche sowie den Vorstand und unterstützen bei der Vorbereitung interner und externer Prüfungen.

  • Sie agieren als kompetenter Ansprechpartner für die BaFin und weitere relevante Behörden.

  • Eine Meldung bzw. Ernennung zum Stellvertreter des WpHG-, MaRisk-Compliance- und Geldwäsche-Beauftragten ist nach angemessener Einarbeitung vorgesehen.

 

So überzeugen Sie:

  • Für diese Position verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Bankkaufmann/-frau sowie idealerweise über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (z.B. zum/r Betriebswirt/in; Bachelor).

  • Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im oben skizzierten Aufgabenfeld sowie über praktische Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften (z.B. WpHG, GWG, MaRisk).

  • Sie denken und handeln selbstständig und strukturiert und legen dabei ein hohes Abstraktions- und Analyseniveau an den Tag.

  • Ihnen fällt es leicht, komplexe Zusammenhänge zu erkennen, systematisch einzuordnen und zu bewerten.

  • Ein sehr gutes Urteilsvermögen sowie ein hohes Maß an Entscheidungsfreudigkeit runden Ihr Profil ab.

 

Unser Angebot:

  • Sie erwartet ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team.

  • Wir bieten Ihnen eine attraktive, tariflich geregelte Vergütung, eine außertarifliche, variable Gehaltskomponente als direkte Beteiligung am Unternehmenserfolg sowie eine tariflich geregelte betriebliche Altersvorsorge.

  • Auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben und zum Beispiel durch flexible Arbeitszeiten oder auch die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten gefördert – 32 Urlaubstage inklusive.

  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement hält darüber hinaus verschiedene Angebote bereit, um Ihr wertvollstes Gut, Ihre Gesundheit, zu fördern. 

  • Natürlich liegt uns auch Ihre stetige fachliche wie persönliche Weiterentwicklung am Herzen, welche wir mit weiteren individuellen Weiterbildungsangeboten unterstützen.

 

Sie wollen Teil unseres Teams Sparkasse Stade-Altes Land werden? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 1. November 2022 per E-Mail an jan.brandt@spk-sal.de. Für Fragen vorab stehen Ihnen unsere Abteilungsleiter Beauftragtenwesen Torsten Keuchel (Telefon 04141/490-164) und unser stellvertretender Bereichsdirektor Personal Herr Jan Brandt (Telefon 04141/490-309) gern zur Verfügung.

 

Standort

Westerjork 10
21635 Jork
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-stade-altes-land.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Stade - Altes Land
Fachliche Ansprechperson

Frau
Nicole Hanowski