Mitarbeiter Beauftragtenwesen (m/w/d)

Sparkasse Jena-Saale-Holzland

Anzeige online seit Position Vertragsart
27.03.2024 Position mit Berufserfahrung Teilzeit

Mitarbeiter Beauftragtenwesen (m/w/d)

Die gesetzlichen Regelungen, die hohe Anforderungen an die Beschäftigten im Beuftragtenwesen stellen, nehmen bereits heute eine besondere Bedeutung ein und werden auch künftig im Fokus stehen. Die Überwachung, deren Umsetzung und Einhaltung im Rahmen der aufsichtsrechtlichen Regularien ist eine wesentliche Aufgabe im Beauftragtenwesen.

Aufgaben:

  • Kontrolle interner und externer Vorgänge auf die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen und Durchführung von Kontrollen gemäß der Organisationsrichtlinien,
  • Gestaltung von Abläufen und Prozessen, Erstellung fachbezogener Dokumentationen und Verantwortung von Vorlagen und Vordrucken,
  • Arbeit in fachspezifischen bankfachlichen Anwendungen und aufgabenspezifische Administration dieser,
  • Analyse der spezifischen Risikosituation der Sparkasse,
  • Überwachung von Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorschriften,
  • Unterstützung des Informationssicherheitsbeauftragten.
  • Ansprechpartner für interne Anfragen ans Beauftragtenwesen.

 

Anforderungen:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben Erfahrungen in der Kundenberatung oder der Marktfolgeabteilung.
  • Sie haben grundlegende Kenntnisse in den bankspezifischen gesetzlichen Regelungen wie z.B. BAIT, Geldwäschegesetz, KWG, WpHG und MaRisk bzw. haben Spaß am Aneignen und Umsetzen dieser Regularien.
  • Sie verfügen über analytische Fähigkeiten, arbeiten gerne selbständig und konzeptionell.
  • Sie haben kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Mitarbeitern des Hauses, Strafverfolgungsbehörden und der BaFin in Form einer guten schriftlichen und mündlichen Kommunikation.
  • Sie sind motiviert, belastbar und verlässlich.
  • Im Umgang mit Kollegen und Kunden agieren Sie wertschätzend und sachbezogen.

 

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem traditionsreichen Finanzunternehmen als Marktführer in der Region Jena und dem Saale-Holzland-Kreis.
  • Vielseitige und herausfordernde Aufgaben.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Spaß an der Arbeit in einem Sie unterstützenden Team mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben.
  • Eine attraktive Vergütung nach dem TVöD-S, bis zu 32 Tage Erholungsurlaub im Jahr, umfangreiche und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen, wie z.B. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes, betriebliche Krankenversicherung, 30 € mtl. zur Auswahl für die CityCard, das Job-Ticket oder das Bike-Leasing. 
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle, damit Freizeit und Beruf zeitlich gut zusammenpassen. Nach einer Einarbeitungsphase besteht die Möglichkeit, anteilig mobil zu arbeiten.
  • Diverse Möglichkeiten zur internen/externen Weiterbildung. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Ihre eventuellen Fragen stehen Ihnen Frau Stebner (Referatsleiterin Beauftragtenwesen - 03641/679-1172) und Herr Schran (Referent Personalentwicklung - 03641/679-2112) sehr gern zur Verfügung.

 

Bitte bewerben Sie sich mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter www.s-jena.de -> Ihre Sparkasse-> Karriere bei der Sparkasse -> Zur Stellenbörse. Hier finden Sie auch weitere attraktive Stellenausschreibungen – empfehlen Sie uns gerne weiter.

Standort

Ludwig-Weimar-Gasse 5
07743 Jena
Thüringen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.s-jena.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Jena-Saale-Holzland