Meldewesen-Spezialisten (m/w/d) in Teilzeit (mind. 80%)

Sparkasse Baden-Baden Gaggenau

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
13.07.2021 10.08.2021 Position mit Berufserfahrung Teilzeit

Meldewesen-Spezialisten (m/w/d) in Teilzeit (mind. 80%)

Die Sparkasse Baden-Baden Gaggenau ist mit einer Bilanzsumme von 2,0 Mrd. EUR, 13 Filialen und 310 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Marktführer in der Region. In unserem Geschäftsgebiet leben ca. 100.000 Menschen, und es umfasst die wirtschaftlich interessante Region der Stadt Baden-Baden und des vorderen Murgtals mit Gaggenau, Kuppenheim und Bischweier.

Interessieren Sie sich für „chirurgische“ Fertigkeiten und wollten Sie schon immer am „Herzen“ der Sparkasse arbeiten, wo alle Daten zentral zusammenlaufen? Möchten Sie unser Meldewesen gegenüber allen Aufsichtsbehörden auf dem Laufenden halten und weiterentwickeln?

Für die Neuausrichtung des Meldewesens unserer Sparkasse suchen wir zum frühestmöglichen Termin einen

 

Meldewesen-Spezialisten (m/w/d) in Teilzeit (mind. 80%).

 

Ihre Aufgaben:

Sie …

  • erstellen die Meldungen im Bereich Groß- und Millionenkredit-Meldewesen
  • erstellen die Meldungen zum Kreditmeldewesen „Anacredit“
  • stellen Veränderungen fest und analysieren diese.

Sie arbeiten perspektivisch mit bei …                                                                                              

  • der Erstellung aufsichtsrechtlicher COREP-Meldungen (Eigenkapital, Liquidität)
  • der Erstellung weiterer aufsichtsrechtlicher Meldungen in den Bereichen Bilanzstatistik, FinRep, Basismeldewesen und FinaRisikoV
  • der Verzahnung zwischen Meldewesen und Gesamtbanksteuerung und liefern notwendige Impulse für die Banksteuerung und für Entscheidungen des Vorstandes.

Ihr Profil:

Sie …

  • verfügen über gute organisatorische Fertigkeiten und ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie analytisches und vernetztes Denkvermögen
  • zeigen Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit
  • sind offen für Veränderungen und zeigen Bereitschaft zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation Bankfachwirt (m/w/d) oder Bankbetriebswirt (m/w/d)
  • kennen die Sparkassenproduktpalette
  • besitzen eine ausgeprägte Zahlenaffinität und bringen diese in einer strukturierten Arbeitsweise ein.

 

Wir bieten Ihnen …

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • attraktive Vergütung nach TVöD-S mit seinen üblichen sozialen Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Krankenzusatzversicherung
  • ein Trainee-Programm, das Ihnen einen Überblick im Bereich des Kreditmanagements und der betriebswirtschaftlichen Methoden der Gesamtbanksteuerung gibt
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive
  • ein motiviertes, offenes und kollegiales Team.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über https://sparkasse.mein-check-in.de/spk-bbg/position-68173  mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins.

Ihre Ansprechpartner:

Michael Klauß                                                                                 

Direktor Gesamtbanksteuerung                                               

Telefon 07221-274 33511 

 

Ralf Schleif

Stv. AL Gesamtbanksteuerung

Telefon 07221-274 33515

 

Standort

Sophienstr. 1
76530 Baden-Baden
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.spk-bbg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Baden-Baden Gaggenau
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Sabine Benicke