Leitung Marktfolge Aktiv (m/w/d) -Perspektive Verhinderungsvertretung des Vorstandes-

Stadtsparkasse Delbrück

Anzeige online seit Position Vertragsart
05.03.2021 Führungsposition Vollzeit
Als leistungsstarkes und zukunftsorientiertes Unternehmen in Ostwestfalen gehören wir mit einer Bilanzsumme von circa 400 Mio. € und 3 Geschäftsstellen zu den erfolgreichen Sparkassen in Nordrhein-Westfalen. Mit unserem Team von etwa 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern streben wir nach einer stetigen Weiterentwicklung und sind basierend auf einer festen Kundenbindung sowie einem fairen Produkt- und Leistungsangebot ein starker Partner für die Region. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine qualifizierte, unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeit zur Leitung unserer Abteilung Marktfolge Aktiv. Als Leiter*in Marktfolge Aktiv sind Sie direkt dem Vorstandsvorsitzenden unterstellt.

Ihre Aufgaben
  • Volle Verantwortung: Sie steuern fachlich und disziplinarisch die Bereiche private und gewerbliche Kreditsachbearbeitung, Kreditsekretariat, Kreditanalyse und Kreditrisikomanagement mit einem Team von 8 Mitarbeitern*innen.
  • Ihre Leidenschaft: Sie analysieren und bearbeiten komplexe Firmenkundenengagements unter Einhaltung unserer Servicelevel rechtssicher und risikobewusst.
  • Ihr Führungsverständnis: Sie geben Feedback, erkennen Entwicklungspotential und motivieren Ihr Team im Rahmen Ihrer Personal- und Ergebnisverantwortung zu Spitzenleistungen.
  • Ihre Überzeugung: Sie leben unsere Werte- und Führungskultur und wollen einen wertvollen Beitrag für den gemeinsamen Erfolg der Sparkasse leisten.

Ihr Profil
  • Abschluss: Sparkassen- oder Bankbetriebswirt*in bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse: Zusatzqualifikationen im Kreditgeschäft und der Position angemessene Berufserfahrung, idealerweise auch im Kreditrisikomanagement
  • Führungskompetenz: Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, Teamorientierung und erste Führungserfahrungen
  • Souveränität: Sie verbinden Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungssicherheit mit verbindlichem Auftreten
  • Risikobewusstsein: Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und der Blick für mögliche Risiken gehören zu Ihren Stärken

Wir für Sie
  • Attraktiver Arbeitsplatz: Krisensichere und unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und 31 Tagen Urlaub
  • Faire Entlohnung: Wir bezahlen leistungsgerecht und attraktiv im Rahmen des TVöD-S, der eine betriebliche Altersvorsorge enthält, zusätzlich besteht die Möglichkeit auf Bonuszahlung
  • Weiterbildung: Wir bieten individuelle Wege - Personalentwicklung nach Maß
  • Gesundheitsförderung: Angebot von variierenden Kursen und Maßnahmen für Ihre Gesundheit sowie Möglichkeit auf ein Jobrad

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre qualifizierte und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 15.04.2021 über unser Online-Bewerbungsportal unter www.sparkasse-delbrueck.de/jobs.
Die Stelle fällt unter den Geltungsbereich unseres Gleichstellungsplans. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.
Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Leiter Personal Manuel Weber, Tel. 05250/519-601 gern zur Verfügung.

Standort

Lange Str. 17
33129 Delbrück
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-delbrueck.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Stadtsparkasse Delbrück
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
Manuel Weber