Leiter (m/w/d) Marktfolge Aktiv - Verhinderungsvertretung des Vorstandes

ifp Personalberatung Managementdiagnostik

Anzeige online seit Position Vertragsart
20.10.2022 Führungsposition Vollzeit

Über uns

Die Sparkasse Hochschwarzwald mit Sitz in Titisee-Neustadt und Kirchzarten erzielt eine Bilanzsumme von rund 1,3 Mrd. Euro und beschäftigt 200 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Geschäftsgebiet der Sparkasse repräsentiert eine der schönsten Regionen Deutschlands. Es liegt im Osten des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald und erstreckt sich über die Städte Kirchzarten und Titisee-Neustadt sowie über weitere Gemeinden. Als führender Finanzdienstleister vor Ort ist die Sparkasse mit einem überzeugenden Leistungsspektrum für ihre Kundinnen und Kunden präsent. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird eine fachkompetente und überzeugende Führungspersönlichkeit am Standort Kirchzarten gesucht.

Ihre Aufgaben

Mit direktem Berichtsweg an das ressortzuständige Vorstandsmitglied wirken Sie kompetent daran mit, die Ertragskraft des Institutes stetig auszubauen. Als Sparringspartnerin bzw. Sparringspartner des Vorstandes sowie des Vertriebes verantworten Sie die Steuerung und Weiterentwicklung der Marktfolge Aktiv sowie des gesamten Kreditportfolios entsprechend der geschäftspolitischen Zielsetzung des Gesamthauses. Das Tätigkeitsspektrum reicht von der Kreditanalyse und -votierung über die Kreditüberwachung und -steuerung bis hin zur Sanierung und Abwicklung. Unterstützt werden Sie dabei von 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und übernehmen deren fachliche sowie disziplinarische Führung. Mit der Funktion ist die Verhinderungsvertretung des Vorstandes verknüpft. Falls die formalen Voraussetzungen nach § 25c KWG noch nicht vollumfänglich erfüllt sind, besteht die Möglichkeit, diese in der Position zu erlangen.

Ihr Profil

Sie sind Bankbetriebswirt/in oder verfügen über eine vergleichbare weiterführende Qualifikation. Entscheidend ist Ihre ausprägte fachliche Kompetenz in der Marktfolge Kredit einschließlich der aufsichtsrechtlichen Implikationen und idealerweise auch im Kreditrisiko- bzw. Problemkreditmanagement. Sie bringen darüber hinaus ein ausgeprägtes Gespür für die Chancen und Risiken des Marktes mit und begegnen zukünftigen strategischen Herausforderungen durch Ihr vorausschauendes und innovatives Agieren. Persönlich kennzeichnen Sie hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit einem ausgeprägten Risikobewusstsein. Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Organisationstalent. Ein souveränes Auftreten, kommunikatives Geschick sowie Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab. Als gewinnende und zielorientierte Führungspersönlichkeit mit der nötigen Portion Humor gelingt es Ihnen, Ihr Team zu motivieren und weiterzuentwickeln, um gemeinsam erfolgreich zu sein.

Wir bieten Ihnen

Die finanzielle Ausgestaltung der beschriebenen Position entspricht der Bedeutung des Verantwortungsbereiches. Sie orientiert sich darüber hinaus an Ihrer Qualifikation und Ihren Vorerfahrungen. Die gehaltlichen Komponenten setzen sich aus einem fixen Anteil sowie einer variablen Vergütung zusammen. Nach der Übernahme der Verhinderungsvertretung wird ein Dienstwagen gestellt. Das Gesamtpaket wird im Detail beim Auftraggeber erörtert.

Weitere Informationen

Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.809-spk zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Standort

Hauptstraße 5
79199 Kirchzarten
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-hochschwarzwald.de/de/home/toolbar/impressum.html


Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo ifp Personalberatung Managementdiagnostik
Ansprechperson

ifp Personalberatung Managementdiagnostik
Franziska Linzenich
Brückenstraße 21
50667 Köln
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: franziska.linzenich@ifp-online.de
Tel: (0221) 2050637