Leiter (m/w/d) Kreditanalyse

Kreissparkasse Heidenheim

Anzeige online seit Position Vertragsart
14.05.2021 Führungsposition Vollzeit

Die Kreissparkasse Heidenheim erzielt in ihrem Geschäftsgebiet, dem Landkreis Heidenheim, mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 21 Geschäftsstellen eine Bilanzsumme von ca. 2,3 Mrd. €. Umfassende Kundenorientierung, professioneller Service, ein überzeugendes Produkt- und Dienstleistungsangebot sowie die positive Geschäftsentwicklung der letzten Jahre untermauern die Marktführerschaft. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine fachkompetente und zielorientierte Persönlichkeit.

 

 

Leiter (m/w/d) Kreditanalyse

 

 

Aufgabenschwerpunkte

Die Verantwortung für die gewerbliche und private Marktfolge Kredit von der Analyse bis zum Zweitvotum verleiht dieser Position in direkter Vorstandsunterstellung ihren herausgehobenen Stellenwert. Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst im Einzelnen die Sachbearbeitung für alle Kundensegmente, die Ausübung der Kreditkompetenzen inklusive der risikoorientierten Beurteilung und Überwachung des Kreditportfolios sowie die effiziente Steuerung und Abwicklung aller Kreditprozesse. Ebenso fallen die Bereiche Sanierung und Abwicklung in Ihre Verantwortung. In Ihrem Selbstverständnis fungieren Sie als Qualitätssicherer und Dienstleister für die Marktbereiche. Unterstützt werden Sie dabei von einem 36-köpfigen Team, vier Führungskräfte berichten direkt an Sie. Vorgesehen ist die Ernennung zum Verhinderungsvertreter des Vorstandes.

 

Qualifikationen

Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, verfügen Sie über eine fundierte bankspezifische Ausbildung sowie einen weiterführenden betriebswirtschaftlichen Abschluss (Studium oder vergleichbare Qualifikation). Entscheidend ist, dass Sie sich im Laufe Ihrer mehrjährigen Tätigkeit in einer regionalen Bank eine ausgeprägte fachliche Kompetenz im Bereich Marktfolge angeeignet haben. Darüber hinaus sind Erfahrungen in den Bereichen Sanierung und Abwicklung wünschenswert. Ihre Führungsqualitäten konnten Sie bereits im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeiten unter Beweis stellen. Sie besitzen eine ausgeprägte analytische und strategische Kompetenz gepaart mit unternehmerischem Denken und Handeln sowie Entscheidungsfreude. Persönlich überzeugen Sie weiterhin durch Integrität, Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und eine hohe Sozialkompetenz. Ein souveränes und kommunikationsstarkes Auftreten rundet Ihr Profil ab.

 

Ihre direkten Ansprechpartner

Frau Franziska Ebel (0221) 2050637 franziska.ebel@ifp-online.de

Frau Sybille Bühler-Zielke (0221) 2050647

Herr Rolf Jacoby (0221) 2050623

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.428 zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

ifp | Personalberatung Managementdiagnostik

Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de

 

 

 

Standort

Schnaitheimer Str. 12
89520 Heidenheim
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-heidenheim.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Heidenheim
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
Thomas Trautwein