Leiter Gutachtereinheit (m/w/d)

Stadtsparkasse Rheine

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
03.08.2022 04.09.2022 Führungsposition Vollzeit

Wir sind ein wirtschaftlich starkes und eigenständiges Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe mit einer Bilanzsumme von rund 1,7 Mrd. €, 11 Geschäftsstellen und 220 Mitarbeitern. Unser Geschäftsgebiet ist die Stadt Rheine mit ihrer reizvollen Lage im nördlichen Münsterland und einem hohen Freizeitwert. Die Stadt bildet ein Mittelzentrum mit guter Anbindung an die Städte Osnabrück und Münster.

 

Aufgrund der gestiegenen Anzahl von Gutachten sowie einer anstehenden Neuordnung der Aufbauorganisation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position als

 

 

Leiter Gutachtereinheit (m/w/d)

Abteilung Marktfolge Kredit

 

 

zu besetzen.

 

Die Stelle ist der Gruppenleitung Kreditsekretariat innerhalb der Abteilung Marktfolge Kredit direkt unterstellt.

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Gutachtertätigkeit für den Bereich der wohnwirtschaftlichen Immobilien (Sachwertobjekte und einfache Standardrenditeimmobilien bis 3 Mio. € Verkehrswert) einschließlich Besichtigung der Objekte (innen und außen) – je nach Qualifikationsgrad auch für andere Objekte
  • Wertermittlungen für gewerbliche Immobilien (hier ist ggfs. perspektivisch - sofern noch nicht vorhanden - die Ausweitung der Gutachterqualifikation HypZert erforderlich)
  • Beauftragung, Steuerung und Plausibilisierung externer Gutachten
  • Übergeordnete und qualitätssichernde Aufgaben wie z.B. Stichprobenkontrollen, Schulungs-maßnahmen, Marktschwankungsberichte usw.
  • Führung der direkt zugeordneten vier Mitarbeitenden der Gutachtereinheit.

 

 

Ihr Profil:

 

  • Für diese Position ist die Qualifikation zum Gutachter gemäß § 6 BelWertV erforderlich, zumindest für wohnwirtschaftliche Immobilien (Sachwertobjekte und einfache Standardrenditeimmobilien bis 3 Mio. € Marktwert). Sofern diese Voraussetzungen noch nicht vollumfänglich gegeben sind, sollte die theoretische und praktische Qualifikation aber derart vorliegen, dass ein zeitnahes Ablegen der Prüfung und damit die Bestellung zum Gutachter möglich sind.
  • Vielseitige Kenntnisse im Bereich der für die Immobilienbewertung einschlägigen Rechtsvorschriften, insbesondere der BelWertV, dem Baurecht und Aufsichtsrecht (MaRisk, CRR).
  • Sehr selbstständige, lösungsorientierte und sorgfältige Arbeitsweise verbunden mit einer hohen Ziel- und Aufgabenorientierung.
  • Fähigkeit zu strukturierter, konzeptioneller Arbeit verbunden mit der Fähigkeit zu adressatengerechter Kommunikation komplexer Sachverhalte.
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Entscheidungsstärke und idealerweise Erfahrung in der Mitarbeiterführung.

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit zentraler Bedeutung für das Immobilienkreditgeschäft der Sparkasse.
  • Eine der Position angemessene leistungsgerechte Vergütung inkl. attraktiver Sozialleistungen.
  • Eine umfangreiche Unterstützung bei der Einarbeitung und die Teilnahme an fachspezifischen Seminaren.
  • Sofern noch nicht vorhanden: Qualifikation zum Gutachter gemäß § 6 BelWertV sowie perspektivisch die Ausweitung der Gutachterqualifikation HypZert.

 

 

Sollten wir Ihr Interesse an der Position geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte online.

 

 

 

Für Vorabinformationen stehen Ihnen Frau Claudia Voß, Leiterin Abteilung Marktfolge Kredit, Telefon 05971 59-1600, Herr David Hollekamp, Leiter Gruppe Kreditsekretariat, Telefon 05971 59-1700 sowie Frau Sonja Schievelkamp, Leiterin Personalabteilung, Telefon 05971 59-3500 gerne zur Verfügung.

Standort

Kardinal-Galen-Ring 33
48431 Rheine
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-rheine.de/module/static/impressum/index.php?n=%2Fmodule%2Fstatic%2Fimpressum%2F

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Stadtsparkasse Rheine
Fachliche Ansprechperson

Frau
Karina Lueke