Leiter für den Bereich Kredit und Treasury (Depot A) sowie Verhinderungsvertreter des Vorstandsvorsitzenden (m/d/w)

Sparkasse Mansfeld-Südharz

Anzeige online seit Position Vertragsart
24.03.2021 Führungsposition Vollzeit
Die Sparkasse Mansfeld-Südharz ist mit ca. 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie über 33 Filial- und Selbstbedienungsstandorten ein erfolgreicher und geschätzter Partner in allen Fragen der Finanzdienstleistungen. Da der jetzige Stelleninhaber eine exponierte Position bei einem anderen regionalen Unternehmen übernimmt, suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Leiter Kreditabteilung (m/w/d)
in Vollzeit


Ihre Aufgaben:

  • In den Fachbereichen Kredit und Treasury (Depot A) führen Sie ein Team von 19 Mitarbeitern und gewährleisten einen optimalen und reibungslosen Ablauf sowohl in Ihrer Abteilung, als auch in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen. Dabei werden Sie von den Gruppenleitern Firmenberatung und Immobiliencenter unterstützt.
  • Sie übernehmen die Akquise und eigenverantwortliche Betreuung ausgewählter Firmenkunden.
  • Als erster Ansprechpartner für den Treasury-Spezialisten Ihres Teams stellen Sie die optimale Depot-A-Struktur sicher.
  • Bei Eignung und Qualifikation vertreten Sie künftig im Verhinderungsfall unseren Vorstandsvorsitzenden (Marktvorstand).


Ihr Profil:

  • Sie sind eine motivierende Persönlichkeit, die durch eine langjährige Führungserfahrung und eine wertschätzende Führungsmentalität besticht.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft aus, dabei denken Sie strategisch und handeln unternehmerisch.
  • Sie besitzen den Abschluss diplomierter Sparkassenbetriebswirt/Bankbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen als Verhinderungsvertreter und besitzen die Geschäftsleiterqualifikation nach § 25 c KWG.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Kreditgeschäft und Treasury/Depot-A.


Wir bieten Ihnen:

  • eine herausragende Führungsposition verbunden mit Handlungsspielräumen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • die Aussicht unternehmerische Verantwortung für unsere Sparkasse als Verhinderungsvertreter zu übernehmen
  • eine attraktive Vergütung nach dem TVöD-S mit einer erfolgsorientierten Komponente, die der Bedeutung der Stelle gerecht wird
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und 31 Urlaubstage ermöglichen Ihnen Beruf und Familie optimal zu vereinbaren
  • Förderung Ihrer persönlichen Work-Life-Balance durch Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • viele übertarifliche Leistungen, die das Arbeiten in unserer Sparkasse noch angenehmer gestalten


Sie haben Fragen? Dann erreichen Sie unseren Vorstandsvorsitzenden Michael Näher telefonisch unter 03475 6759-101 oder die Abteilungsleiterin Personal und Vertriebsmanagement Carola Frisch unter 03475 6759-120.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung direkt online.

Standort

Markt 2-4
06295 Lutherstadt Eisleben
Sachsen-Anhalt

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-msh.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Mansfeld-Südharz
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Jana Griesch