Kreditspezialist Sanierung (m/w/d)

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
08.09.2020 02.10.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit



Wir sind mit einer Bilanzsumme von über 6,8 Mrd. Euro die größte südbadische Sparkasse in einer der reizvollsten Umgebungen im Schwarzwald, nahe der Schweiz und Frankreich. Als leistungsstarke Sparkasse mit innovativen Konzepten und ca. 1.050 engagierten sowie kompetenten Mitarbeitenden sichern wir uns die Marktführerschaft in unserer Region.

 

Wir bieten in unserer Rechtsabteilung in der Gruppe Spezialkreditbetreuung eine interessante Perspektive als:

 

Kreditspezialist Sanierung (m/w/d)

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eigenständige Betreuung von Sanierungsengagements
  • Entwicklung individueller Engagementstrategien und deren Umsetzung
  • Erstellung von internen Sanierungskonzepten sowie Entscheidungs- und Beschlussvorlagen
  • fundierte Plausibilisierung von Sanierungsgutachten
  • Erstellung von Reports, Entscheidungs- und Beschlussvorlagen
  • eigenverantwortliche Entscheidung innerhalb der übertragenen Kompetenzen
  • Dokumentation, Kontrolle und Begleitung von Sanierungsmaßnahmen
  • selbständiges und sicheres Verhandeln mit Kunden, deren Bevollmächtigten und Beratern

 

Ihr Profil:

  • Sie haben den Studiengang zum Bankbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikationsmaßnahme erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige fundierte Erfahrung im Kreditbereich mit gewerblichen Kunden
  • Sie haben Freude daran, komplexere Sachverhalte zu analysieren, aufzubereiten und daraus Strategien zu entwickeln
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sie haben ein sicheres und gewandtes Auftreten
  • Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Lösungsorientierung prägen Ihren Arbeitsstil
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen

 

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-S)
  • eine fachliche Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen
  • ein Gesundheitsförderungsprogramm mit attraktiven Zusatzleistungen wie z.B.: Hansefit
  • umfassende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Fahrtkostenzuschuss für das Jobticket
  • überwiegend arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung zum Aufbau einer Betriebsrente

 

 

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühesten Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal über unsere Homepage www.sparkasse-freiburg.de.

 

 

Für Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner:

 

Herr Jörg Frenzel

Abteilungsleiter

Rechtsabteilung

Telefon: 0761/215-1350

joerg.frenzel@sparkasse-freiburg.de

 

Herr Sven Kaukerat

Gruppenleiter

Spezialkreditbetreuung

Telefon: 0761/215-1355

sven.kaukerat@sparkasse-freiburg.de

 

 

www.sparkasse-freiburg.de

 

 

Standort

Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-freiburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Ansprechpartner

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Herr
Jörg Santüns
Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg