Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 16.08.2022

Sparkasse Berchtesgadener Land

Anzeige online seit Anzahl Stellen Bewerbungsschluss Ausbildungsbeginn Position
03.02.2021 2 31.12.2021 16.08.2022 Ausbildung
Als Kauffrau oder Kaufmann für Büromanagement sind Sie Experte für Textgestaltung und Kommunikationsübermittlung. Am PC erledigen Sie den Schriftverkehr, erstellen Statistiken und Auswertungen. Sie planen und organisieren Besprechungen und Reisen. Aktiv sind Sie auch in der Kundenbetreuung, der Personalverwaltung und im Rechnungswesen. Sie arbeiten gern mit Kunden und Kollegen zusammen und sind immer auf dem neusten Stand der Technik.

  • Dauer: 2,5 - 3 Jahre, Verkürzung bei sehr guten Leistungen auf zwei Jahre möglich

  • Voraussetzungen: Qualifizierter Mittelschulabschluss / Realschulabschluss / Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur

  • Anforderungen: Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen

  • Verdienst: Im ersten Ausbildungsjahr circa 1.100 Euro brutto im Monat, im zweiten etwa 1.150 Euro und im dritten rund 1.200 Euro

  • Fortbildung: Seminare und Studiengänge an der Sparkassenakademie Bayern oder der Hochschule der Sparkassen- Finanzgruppe

Bei guten Leistungen und Engagement eröffnen sich Ihnen hervorragende Übernahme- und Aufstiegschancen! Die Sparkasse Berchtesgadener Land ist und bleibt ein attraktiver und sicherer Arbeitgeber in ihrer Region. Wir fördern das Potential unserer Mitarbeiter gezielt durch Seminare und umfassende Weiterbildungsmaßnahmen.

Nutzen Sie die Chance auf Ihren Karrierestart in unserem Hause!

Standort

Bahnhofstr. 17
83435 Bad Reichenhall
Bayern

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-bgl.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Berchtesgadener Land
Ansprechpartner

Sparkasse Berchtesgadener Land
Frau
Marion Wohlschlager
Bahnhofstr. 17
83435 Bad Reichenhall
Bayern

Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Marion Wohlschlager