Justiziar (m/w/d)

Sparkasse Minden-Lübbecke

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
27.06.2022 22.07.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit einer Bilanzsumme von rund 3,2 Mrd. Euro, zwei Hauptgeschäftsstellen in Minden und Lübbecke, 19 weiteren Geschäftsstellen und rd. 530 Mitarbeitern (m/w/d) gehören wir zu den größeren Sparkassen in Ostwestfalen-Lippe.

Der Mühlenkreis Minden-Lübbecke bietet in landschaftlich reizvoller Umgebung, durchzogen von Weser und Mittellandkanal, einen hohen Freizeit- und Erholungswert sowie ein vielfältiges kulturelles Angebot. In unserem Geschäftsgebiet leben ca. 210.000 Einwohner, davon ca. 82.000 in Minden und 25.000 in Lübbecke.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Justiziar (m/w/d) für die Bearbeitung aller rechtlicher Fragestellungen rund um das Bankrecht, da der jetzige Stelleninhaber zum 31.03.2023 in den Ruhestand gehen wird und eine angemessene Einarbeitung sichergestellt werden soll. 

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner (m/w/d) für den Vorstand und die Mitarbeiter (m/w/d) der Sparkasse in allen juristischen Belangen
  • Beobachtung und Analyse von Gesetzgebung, Rechtsprechung und aufsichtsrechtlichen Anforderungen
  • Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen und anderen Rechtsdokumenten
  • Begutachtung von internen juristischen Fragestellungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Bachelor of Laws, Master of Laws oder Volljurist)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) wünschenswert
  • Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlich beratenden Kanzlei oder einer Sparkasse / Bank
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fundierte Rechtskenntnisse im Bank- und Kapitalmarktrecht, Kredit- und Sicherheitenrecht sowie Insolvenz- und Zwangsvollstreckungsrecht
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, souveränes und verbindliches Auftreten
  • Analytische Fähigkeiten sowie gutes Urteils- und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zum gut strukturierten Arbeiten
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 12.08.2022 an:

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen stehen folgende Ansprechpartner (m/w/d) zur Verfügung:

  • Frau Hildegard Ritter, Leiterin Abteilung Personalentwicklung, Telefon: 0571 806-6350
  • Herr Ralf Jurisch, Bereichsleiter Vorstandsstab und Personal, Telefon: 0571 806-7297

Standort

Königswall 2
32423 Minden
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-minden-luebbecke.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Minden-Lübbecke
Fachliche Ansprechperson

Frau
Hildegard Ritter