Jurist (m/w/d)

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
22.07.2022 12.08.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind mit einer Bilanzsumme von 7,4 Mrd. Euro die größte südbadische Sparkasse in einer der reizvollsten Umgebungen im Schwarzwald, nahe der Schweiz und Frankreich. Als leistungsstarke Sparkasse mit innovativen Konzepten und ca. 1.000 engagierten sowie kompetenten Mitarbeitenden sichern wir uns die Marktführerschaft in unserer Region.

 

Aufgrund personeller Veränderungen bieten wir Ihnen in unserer Rechtsabteilung eine interessante Perspektive als:

 

Jurist (m/w/d)

 

Es erwartet Sie ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team.

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Durchsetzung von Ansprüchen der Sparkasse sowie Abwehr von gegen die Sparkasse geltend gemachten Ansprüchen
  • Prüfung von Rechtsfragen, Aufklärung von Sachverhalten sowie die Erarbeitung und Bewertung von Lösungsmöglichkeiten
  • Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen
  • Prüfung und Erstellung von Verträgen (z.B. Kredit- und Kreditsicherungsverträge)
  • Rechtsberatung von Fachabteilungen, Geschäftsstellen und des Vorstandes in allen bank- rechtlichen Themen
  • Unabhängige und selbständige Verhandlung und Abschluss von Verträgen oder Vergleichen einschl. der Korrespondenz im Rahmen der Vertretungsbefugnis
  • Vertretung der Sparkasse in gerichtlichen Terminen
  • Erstellung und Prüfung von Schriftsätzen
  • Begleitung und Koordinierung von Schlichtungsverfahren
  • Vermittlung rechtlicher Problemkomplexe in Besprechungen

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen oder dem Master of Laws abgeschlossen
  • Sie verfügen idealerweise über einen finanzspezifischen Studienschwerpunkt oder haben entsprechende Zusatzqualifikationen
  • Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung in diesem oder einem vergleichbaren Rechtsgebiet
  • Ihre Verlässlichkeit und genaue Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sie haben ein sicheres und gewandtes Auftreten
  • Eigeninitiative und Lösungsorientierung prägen Ihren Arbeitsstil
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen

 

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-S)
  • eine fachliche Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen
  • ein Gesundheitsförderungsprogramm mit attraktiven Zusatzleistungen wie z.B.: Hansefit und Jobrad
  • umfassende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Fahrtkostenzuschuss für das Jobticket
  • überwiegend arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung zum Aufbau einer Betriebsrente

 

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühesten Eintrittstermin bis zum 12.08.2022. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal über unsere Homepage www.sparkasse-freiburg.de.

 

Für Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Jörg Frenzel, Abteilungsleiter Recht

Tel. 0761/215-1350, joerg.frenzel@sparkasse-freiburg.de

Frau Carina Balke, Personalbetreuerin

Tel. 0761/215-1355, carina.balke@sparkasse-freiburg.de

 

Ihre Personalabteilung

Standort

Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-freiburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Fachliche Ansprechperson

Herr
Jörg Santüns