Juniorberater*in für unsere Abteilung S-International Mitte:

Kasseler Sparkasse

Anzeige online seit Position Vertragsart
21.05.2021 Einstiegsposition Vollzeit

Wir sind in unserer attraktiven und lebenswerten Region mit einer Bilanzsumme von rund 6,4 Milliarden Euro und etwa 1.000 Mitarbeiter*innen der größte selbstständige Finanzdienstleister. Unser Geschäftsgebiet erstreckt sich über die Stadt und den Landkreis Kassel. Mit einer klaren strategischen Ausrichtung haben wir uns frühzeitig auf veränderte Wettbewerbsbedingungen eingestellt. Da wir uns als Gesellschaftssparkasse mit regionaler Verpflichtung verstehen, fördern wir Wirtschaftsstrukturen in unserem Geschäftsgebiet und leisten unseren Beitrag zur Lebensqualität in der Region.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

 

Juniorberater*in für unsere Abteilung S-International-Mitte

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie arbeiten sich ausführlich theoretisch und praktisch in das vertriebliche Spezialfeld „Internationales Geschäft“ ein und werden dabei aktiv von Ihren Teamkolleg*innen begleitet.
  • Sukzessive steigen Sie in die Betreuung unserer Firmenkund*innen in Fragen des Internationalen Geschäftes (Dokumentäres Geschäft, Währungsmanagement, Zinsmanagement) ein. Sie agieren zunehmend eigenständig, werden aber regelmäßig auch von den Firmenkundenberater*innen unterstützt.
  • Zusammen mit den Firmenkundenberater*innen akquirieren Sie regelmäßig neue Kunden für das Internationale Geschäft sowohl in unserer Sparkasse als auch bei Kooperations-Sparkassen.
  • Sie unterstützen Ihr Team in Tagesgeschäftsfragen und bereiten Kundentermine sowohl vor als auch nach.

 

Ihr Profil

 

  • Sie interessieren sich für internationale Finanz- und Kapitalmärkte.
  • Sie begeistern sich für die Beratung von mittelständischen Unternehmen und haben Freude im Umgang mit Menschen auf der Seite unserer Firmenkund*innen.
  • Sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Selbständigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie bereiten Beratungsgespräche abgestimmt auf die Bedürfnisse der Firmenkund*innen vor und führen diese in angenehmer Gesprächsatmosphäre mit hoher Abschlussorientierung.
  • Termine außer Haus mit entsprechenden Wegezeiten sind für Sie kein Problem.
  • Sie zeigen sich als Teamplayer, sind belastbar und flexibel.
  • Die Nutzung digitaler Tools und Medien in der Kundenberatung ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen mindestens über betriebswirtschaftliches Grundwissen und die Bereitschaft, dieses kontinuierlich durch „learning by doing“ und die Teilnahme an Fachseminaren zu erweitern.
  • Ihre vorhandenen Englischkenntnisse vertiefen Sie fachspezifisch im Rahmen ihrer laufenden Ausbildung.
  • Die MS-Office-Produktfamilie einschließlich PowerPoint ist Ihnen grundsätzlich bekannt, Sie arbeiten gern mit digitalen Beratungsmedien und freuen sich darauf, diese bei Ihren Kund*innen regelmäßig einzusetzen.
  • Sie haben den Abschluss des Studienganges Sparkassenfachwirt (m/w/d) (oder vergleichbarer Abschluss) oder die Bereitschaft, diesen innerhalb von 18 Monaten nach Stellenantritt zu beginnen.

 

Unser Angebot:

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche, zukunftsweisende und spannende Aufgabe in einem Umfeld mit ausgezeichneten Voraussetzungen sowie einer attraktiven Vergütung nach TVöD mit leistungsorientierten Komponenten und weiteren Sozialleistungen.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Nach § 9 Abs. 2 Hessisches Gleichberechtigungsgesetz weisen wir darauf hin, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind.

 

Für Vorabinformationen stehen Ihnen Michael Wiemers, Centerleiter UKC Kassel, Tel.: 05 61 / 71 24- 4742 und Celina Oehm, Gruppenleiterin S-International-Mitte Tel.: 05 61 / 71 24- 1212 sowie Britta Pfannkuche, Personalstrategie, Tel.: 05 61 / 71 24- 3483, gern zur Verfügung.

 

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre uns zur Verfügung gestellten Bewerbungsdaten werden wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen bzw. vernichten.

 

Standort

Wolfsschlucht  9
34117 Kassel
Hessen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kasseler-sparkasse.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kasseler Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Bianka Dittmar