IT-Spezialist (m/w/d) Informationssicherheits- und Risikomanagement

Sparkasse Hannover

Anzeige online seit Position Vertragsart
14.06.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit einer Bilanzsumme von ca. 20,4 Mrd. Euro und rd. 1.700 Beschäftigten sind wir eine der größten Sparkassen in Deutschland. In der IT- und Dienstleistersteuerung kümmern wir uns um die Erfüllung überwiegend aufsichtsrechtlicher Anforderungen zu den Themen Informationssicherheit, Informationsrisikomanagement, Notfallmanagement, Auslagerungsmanagement sowie Datenschutz und Datenmanagement.

Hierfür sucht unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ein Überblick Ihrer Aufgaben:

  • Gemeinsam mit Ihren Teamkolleg/-innen pflegen Sie Richtlinien, Anweisungen und Dokumente zur Informationssicherheit.
  • Die Einführung, Weiterentwicklung und Pflege des Moduls RiMaGo ISM (Risk, Management & Governance Informationssicherheitsmanagement) liegt in Ihren Händen.
  • Sie übernehmen die Weiterentwicklung und Auswertung von Anforderungsprofilen und Sollmaßnahmenkatalogen.
  • Darüber hinaus verantworten Sie die Recherche, Analyse und Weiterverarbeitung von Informationen zur Informationssicherheit und bei sicherheitsrelevanten Ereignissen.
  • Sie übernehmen die Auswertung von Informationssicherheitsprotokollen und anderen Überwachungsaufgaben.
  • Die Pflege des IS-Risikokatalogs und die Begleitung von externen Prüfungen zur Informationssicherheit runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine IT-Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit IT-Hintergrund.
  • Ihr Erfahrungsschatz beinhaltet umfangreiche und fundierte IT-Fachkenntnisse.
  • Sie besitzen die Kenntnisse der für das Aufgabengebiet relevanten rechtlichen Anforderungen (MaRisk AT 7.2 und BAIT) sowie deren Umsetzung in der Sparkasse Hannover.
  • Es fällt Ihnen leicht, komplexe bankfachliche oder technische Sachverhalte zu durchdringen und Ihre Lösungen empfängerorientiert zu kommunizieren.

Das bieten wir Ihnen:

  • Standortgarantie: Versetzung nach Frankfurt oder Berlin? Nicht bei uns - wir arbeiten in der Region Hannover.
  • iPad Pro: Für das mobile Arbeiten und auch für die private Nutzung.
  • Zentrale Lage: Ihr Arbeitsplatz befindet sich im Herzen Hannovers am Raschplatz.
  • JobTicket: Durch unsere MobilCard fahren Sie noch günstiger in der ganzen Region Hannover.
  • Flexible Arbeitszeit: Ohne Kernzeiten und Sie entscheiden selbst jedes Jahr neu über Ihre Wochenarbeitszeit.
  • Urlaub: 32 Tage + X durch Gehaltsumwandlung
  • Attraktive Vergütung: EG 12 TVöD-S, d.h. je nach Berufserfahrung bis zu 82.000 € p.a.
  • Und sonst? Betriebliche Altersversorgung, Betriebssport, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und vieles mehr.

 

Grundsätzlich sind bei uns alle Positionen teilzeitgeeignet.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung über unser Bewerberportal unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich bei uns:

Standort

Raschplatz 4
30161 Hannover
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-hannover.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Hannover
Fachliche Ansprechperson

Herr
Ulrich Wiegand