IT-Leiter (m,w,d)

Kreissparkasse Vulkaneifel

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
11.01.2024 28.06.2024 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit unseren rund 190 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie einer Bilanzsumme von 1,20 Milliarden Euro engagieren wir uns für die Menschen und Unternehmen im Landkreis Vulkaneifel. Als lokal verankertes Kreditinstitut zeigen wir uns verantwortlich für das Gemeinwohl und unterstützen zahlreiche kulturelle, sportlich und soziale Projekte in der Region.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir im Bereich Organisation einen

IT-Leiter.

Aufgaben:

Sie sind für die fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung der Gruppe IT- und Prozessorganisation verantwortlich.

Sie übernehmen themenbezogen die Projektleitung / stv. Projektleitung von internen und externen Projekten und Maßnahmen.

Sie sind für die Sicherstellung und Erfüllung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen, insbesondere der MaRisk, der BAIT und der DORA mitverantwortlich.

Sie sind für die Modellierung sowie fortlaufende Überprüfung der Geschäftsprozesse, der aufbauorganisatorischen Strukturen und Systeme verantwortlich, mit der Zielsetzung, eine Effektivitätssteigerung bei der Ausgestaltung der Arbeitsabläufe zu erreichen.

Sie sind für die Erstellung, Pflege und laufende Überprüfung des Sollrollenkonzepts verantwortlich.

Unsere Erwartungen:

Sie besitzen ein ausgeprägtes technisches Verständnis zur operativen Umsetzung komplexer fachlicher Anforderungen sowie gute Kenntnisse der Office-Anforderungen.

Sie besitzen gute Kenntnisse und Erfahrungswissen in allen Bereichen der Sparkasse, idealerweise im IT- und / oder Organisationsbereich.

Sie verfügen über eine bankspezifische Ausbildung sowie den Abschluss des Bank- / Sparkassenbetriebswirtes oder einen vergleichbaren Ausbildungsstand.

Sie sind bereit, Fach- und Führungsverantwortung zu übernehmen.

Sie zeichnen sich durch eine selbständige wie auch teamorientierte Arbeitsweise aus und besitzen eine ausgeprägte Planungs- und Organisationskompetenz.

Wir bieten Ihnen:

Leistungsgerechte Vergütung mit den attraktiven übertariflichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes / Sparkasse, wie

Vergünstigungen bei Finanzprodukten, Mitarbeiterangebote, betriebliche Krankenversicherung, Vermögenswirksame Leistungen.

Individuelle Weiterbildung, auch während der Arbeitszeit.

Sind Sie interessiert:

Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich bis zum 28. Juni 2024 mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins über unser

Bewerbungsportal. Klicken Sie auf "Jetzt hier bewerben".

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Peter Simon, Leiter Organisation, Telefon: 06592 9352130,

Herr Philipp Michels, stv. Leiter Organisation, Telefon: 06592 9352131,

Herr Manfred Meyer, Leiter Personalbereich, Telefon: 06592 9351420.

 

 

 

Standort

Leopoldstraße 13
54550 Daun
Rheinland-Pfalz

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-vulkaneifel.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Vulkaneifel