Gruppenleitung (m/w/d) im Bereich Geschäftskunden/Erbfälle SA 064.2205

Mittelbrandenburgische Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
03.05.2022 03.06.2022 Führungsposition Vollzeit

Neue Perspektiven sind einfach – starten Sie Ihre Karriere jetzt bei uns

Wir, die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS), sind mit unseren über 1400 Mitarbeitern eine der größten und wirtschaftlich erfolgreichsten deutschen Sparkassen. Modern, leistungsstark und kundenorientiert setzen wir auf Qualität. Das Herzstück unserer Unternehmensphilosophie als größte Flächensparkasse ist die Nähe zum Kunden, ob vor Ort oder online - mit Erfolg: Regelmäßig belegen Auszeichnungen unsere Beratungsqualität. Ganz gleich, ob Kontoführung, private Baufinanzierung, Vermögensaufbau oder Unternehmensfinanzierung – die MBS ist der wichtigste Finanzpartner für die Menschen, Unternehmen und Kommunen in unserer Region.

Sie zeigen Fingerspitzengefühl im Umgang mit Kunden und Beschäftigten und haben Spaß daran, mit Menschen zu kommunizieren. Sie überzeugen nicht nur mündlich, sondern auch schriftlich und können flexibel vielfältige Situationen meistern?

Dann bewerben Sie sich für unsere Abteilung Marktfolge Passiv- und Dienstleistungen für die

Gruppenleitung (m/w/d) im Bereich Geschäftskunden/Erbfälle

am Standort Luckenwalde

Kennziffer: SA 064.2205

Das Team versteht sich als Dienstleister unserer Marktbereiche und ist verantwortlich für die Abwicklung der Aufträge aus allen Firmenkundenbereichen unseres Hauses und der Weberbank sowie der Bearbeitung von Erbfällen.

In Ihrem Verantwortungsbereiches tragen Sie aktiv zur Umsetzung und zum Erreichen der Ziele Ihrer Gruppe bei. Sie verfügen über vielseitige und stets aktuelle Kenntnisse auf Ihrem Fachgebiet. Motivierend und mit klaren Vorgaben führen Sie Ihr Team, stehen bei fachlichen Fragen mit Rat und Tat zur Seite und greifen bei hohem Arbeitsaufkommen auch selbst aktiv zu. Mit regelmäßigen Schulungen und Coachings entwickeln Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter, fordern und fördern sie. Sie treffen die erforderlichen Entscheidungen im Rahmen Ihrer Kompetenzen, handeln verantwortungsbewusst, schnell und sicher. Die Sicherstellung eines reibungslosen Informationsflusses innerhalb Ihrer Gruppe und die Abstimmung mit internen und externen Schnittstellen leben Sie in Ihrer Führungstätigkeit vor.

Was Sie von uns erwarten können:

  • schnelle, individuelle Einarbeitung, Hand in Hand mit unserem Team
  • beste fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • ein attraktives Gehalt gemäß des TVöD-S ; je nach Berufserfahrung, Qualifikation und Leistung zwischen         41.300 EUR und 53.700 EUR zusätzlich variabler Bestandteile
  • eine leistungsorientierte übertarifliche Zusatzvergütung
  • eine solide Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen in maximaler Höhe
  • flexible Arbeitszeitgestaltung bei 39,5 Wochenstunden ab 2022 (ab 2023 dann 39 Wochenstunden) und ortsflexibles Arbeiten
  • 32 Tage Urlaub sowie den 24. und 31. Dezember als arbeitsfreie Tage
  • vielseitige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Kinderbetreuungskostenzuschuss, Ferienbetreuung, Pflege)
  • Angebote zum Gesundheitsmanagement (z.B. Zuschuss zu Präventionsmaßnahmen, Seminare, ergonomische Arbeitsplatzgestaltung)

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Bankfachwirtstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Erfahrungen im Führen von Teams
  • sehr gute koordinierende und steuernde Fähigkeiten
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen und unseres Kernbanksystems OSPlus (wünschenswert)
  • betriebswirtschaftliches und analytisches Know-how
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team
  • Durchsetzungsfähigkeit, gutes Zeitmanagement und Lösungsorientierung
  • hohe Serviceorientierung sowie Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bewerben Sie sich einfach und schnell unter www.mbs.de/karriere unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.06.2022 Bewerbungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegengenommen.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gern die Abteilungsdirektorin Anja Schultze unter 0331 89-28010 und Anja Ziegler, Personalbereich, Telefon 0331 89-21211.

Standort

Saarmunder Str. 61
14478 Potsdam
Brandenburg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.mbs-potsdam.de/module/static/impressum/index.php?n=%2Fmodule%2Fstatic%2Fimpressum%2F

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Mittelbrandenburgische Sparkasse
Fachliche Ansprechperson

Herr
Andreas Szigat