Gruppenleitung Digitalisierung (m/w/d) SA 073.2107

Mittelbrandenburgische Sparkasse

Anzeige online seit Position Vertragsart
19.07.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Neue Perspektiven sind einfach – starten Sie Ihre Karriere jetzt bei uns

Wir, die MBS, sind eine der größten und wirtschaftlich erfolgreichsten deutschen Sparkassen. Modern, leistungsstark und kundenorientiert setzen wir auf Qualität. Das Herzstück unserer Unternehmensphilosophie ist die Nähe zum Kunden, ob vor Ort oder online. Mit Erfolg: Regelmäßig belegen Auszeichnungen unsere Beratungsqualität.

 

Wenn Sie sich mit Ihren Erfahrungen und Qualifikationen einbringen möchten, für Sie Digitalisierung mehr als „nur“ ein neues Produkt ist und Sie die digitalen Veränderungen als ganzheitliche Herausforderung in der Arbeitswelt betrachten, bewerben Sie sich für die Position

Gruppenleitung Digitalisierung (m/w/d)
Kennziffer SA 073.2107

 

Wen wir brauchen:

Sie, wenn Sie mit Ihrer hohen Affinität zu digitalen Fragestellungen und Ihrer Kommunikationsstärke Ihr Umfeld begeistern können und Sie dabei Ihre Ideen aktiv in ein Team mit einbringen wollen. Sie verstehen sich als Motor für anstehende Veränderungen und bringen bankfachliches Wissen und technologisches Verständnis in Einklang. Sie denken neue Ideen ganzheitlich bezogen auf betriebswirtschaftliche Belange, organisatorische Prozesse und berücksichtigen dabei die Belange unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei verlieren Sie die Ziele nicht aus den Augen, haben immer das Ganze (Front2End) im Fokus und gehen mit dem gebotenen Maß an Konfliktfähigkeit in die Lösungsfindung Sie verstehen sich als Teamplayer, der auch Position bezieht und haben einen natürlichen Führungsanspruch. Einfühlungsvermögen ist für Sie nicht nur ein Wort, sondern Grundpfeiler für den Beziehungsaufbau zu unseren unterschiedlichen Interessensgruppen.
 

Was erwartet Sie:

  • Analyse und Bewertung von digitalen Trends sowie bestehenden digitalen Angebotslösungen, einschließlich der Ableitung von Handlungsoptionen für unser Haus, sodass Sie auch die relevanten Trends umsetzen können
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur Bewertung des Einsatzes von Digitalisierungslösungen, einschließlich der Umsetzungsbegleitung unter Einbeziehung der verantwortlichen Fachbereiche
  • Leitung des Steuerungskreises Digitalisierung und Verantwortung für die Themen- und Ideenspeicher sowie die Begleitung der Kommunikation ins Gesamthaus
  • Verantwortung für die Erarbeitung von konkreten Umsetzungsvorschlägen bzgl. Digitalisierung
  • Fachliche und disziplinarische Führung, Begleitung und Entwicklung der im Team Digitalisierung arbeitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Moderation und ggf. Leitung von verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen
     

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Bachelor-Studium, idealerweise mit Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung in der Fachrichtung Digitalisierung
  • Berufserfahrung in einer Bank oder Sparkasse sind wünschenswert sowie Erfahrungen im Kundengeschäft und in betrieblichen Abläufen
  • Freude an konzeptioneller Arbeit und deren ganzheitlichen (Front2End) Umsetzung
  • ausgeprägte Dienstleistungs- und Lösungsorientierung sowie Organisationsgeschick
  • Erfahrung in der Projektleitung sind von Vorteil, Erfahrungen im Projektgeschäft sind Voraussetzung
  • Interesse an digitalen Trends und Innovationen; erste Erfahrungen in der Gestaltung und Umsetzung digitaler Formate und Anwendungen sind wünschenswert
  • überzeugendes Auftreten, hohe Konfliktfähigkeit und gutes Einfühlungsvermögen, gepaart mit Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Lösungen
     

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Fragen beantworten Ihnen gern der Generalbevollmächtigte unseres Hauses, Stephan Tillack, Tel. 0331 89 70010 oder Anna-Maria Raschke, Abteilung Personal, Tel. 0331 89 21228.

Bewerben Sie sich unter www.mbs.de/karriere unter der Kennziffer SA 073.2107 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, der Verfügbarkeit und unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.08.2021.

Bewerbungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegengenommen.

Standort

Saarmunder Str. 61
14478 Potsdam
Brandenburg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.mbs-potsdam.de/module/static/impressum/index.php?n=%2Fmodule%2Fstatic%2Fimpressum%2F

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Mittelbrandenburgische Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
Andreas Szigat