Gruppenleiter Personal-Management (m/w/d)

Sparkasse Tauberfranken

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
02.12.2022 30.12.2022 Führungsposition Vollzeit
  • Fachliche und disziplinarische Führung des HR-Teams (derzeit fünf Mitarbeitende)
  • Gemeinsam mit dem Team Vorbereitung und Erstellung von Arbeitsverträgen sowie qualifizierten Arbeitszeugnissen, Auswertungen, Analyse der Daten und Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen
  • Sicherstellung der gesetzes-, tarif-, und vertragskonformen sowie termingerechten Erstellung der Entgeltabrechnung mit allen relevanten Folgearbeiten
  • Ansprechpartner*in für Externe (Sozialversicherungsträger, Krankenkassen, Prüfer etc.)
  • Sicherstellung eines professionellen Eintritts- und Austrittsprozesses inkl. On- und Offboarding
  • Kontinuierliche Mitwirkung bei der Optimierung aller strategischen und operativen HR-Prozesse
  • Schnittstellenmanagement zur Personalentwicklung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat

Du hast Freude daran, Themen auf den Weg zu bringen und begeisterst dich für neue und innovative Ansätze in der Personalarbeit?

Bei uns bekommst du den nötigen Freiraum, in einem durch das „audit berufundfamilie“ zertifizierten Unternehmen Dinge zu gestalten und weiter zu entwickeln. Wir bieten anspruchsvolle Aufgaben in einem leistungsorientierten Umfeld. Individuelle Angebote zu qualifizierenden Weiterbildungen, flexible Arbeitszeiten für eine positive Life-Balance, eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss, 32 Tage Urlaub, eine attraktive Vergütung und ein individuelles Onboarding runden unsere Benefits ab.  

Neben deiner Berufserfahrung als HR-Experte (sehr gerne ergänzt durch eine passende Qualifikation wie Personalfachwirt*in) zeichnest du dich durch eine überzeugende Kommunikation und eine lösungsorientierte Hands-on-Mentalität aus.
 

Standort

Hauptstraße 68
97941 Tauberbischofsheim
Baden-Württemberg

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Tauberfranken
Fachliche Ansprechperson

Frau
Anke Albert