Girofachberater:in in der Abt. Spezialfinanzierungen (m/w/d)

Kreissparkasse Heinsberg
ArbeitszeitVollzeit
Karriere EbenePosition mit Berufserfahrung
Bewerbungsschluss15.07.2024

Über uns

Die Kreissparkasse Heinsberg ist eine regional verwurzelte Sparkasse mit einer über 125-jährigen Geschichte. Ende 2023 betrug unsere Bilanzsumme über 4 Mrd. Euro. Für unseren Erfolg engagieren sich über 567 Mitarbeitende in 23 Filialen und Abteilungen. Damit sind wir eine der größeren Arbeitgeberinnen in der Region. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Kundinnen und Kunden. Nähe und ein faires Produkt- und Leistungsangebot sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Nachhaltigkeit wird bei uns großgeschrieben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Spezialfinanzierungen und -beratung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Girofachberater:in in der Abt. Spezialfinanzierungen  (m/w/d)

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig folgende Bereiche:

  • Eigenständige Betreuung der Firmen-/Gewerbe-/Geschäftskunden und Kommunen im Geschäftsfeld Giro/Zahlungsverkehr nach Wahrnehmung der Erstgespräche mit dem Primärberatenden gemäß definierter Vertriebsprozesse.
  • Mitwirkung bei der weiteren Implementierung des Firmenkundenportals.
  • Durchführung des Geschäftskonto-Checks, u.a. Identifikation von Kundenbedarfen und Vertriebs-/Produktpotenzialen.
  • Auswahl und Abschluss der Produkte aus der Produktpalette Giro/Payment (Zahlungsverkehr, E-/M-Commerce, etc.).
  • Fachliche:r Ansprechpartner:in für das Händlerterminalgeschäft und E-Commerce, sowie elektronische Kontoführung (EBICS,S-Firm, Firmenkundenprotal, DATEV)
  • Teilnahme am Aktivitätencontrolling anhand einer Zielkarte.
  • Regelmäßiger Austausch mit den Unternehmens-/Firmen-/Gewerbekunden-/Kommunalkundenberatenden und der Abt. Vertriebsmanagement und externen Stellen (Sparkasse Krefeld, S-Händlerservice, PayOne).
  • Teilnahme an und Durchführung von Vertriebsrunden/aufgabenbezogenen Projekten innerhalb der HA Firmenkundengeschäft.

Ihr Profil:

  • Sparkassenfachwirt:in oder vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen eine hohe Affinität zu allen Produkten des elektronischen Zahlungsverkehrs.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Vertriebsorientierung und gute Vertriebserfolge.
  • Der sichere Umgang mit OSP_neo ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie können umfassende Kenntnisse im Electronic-Banking bzw. Medialen Vertrieb nachweisen.
  • Sie sind als Spezialist:in in der Lage sich eigenständig in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten.
  • Sie haben die Bereitschaft zum Flexiblen Arbeiten bzw. zur Digitalberatung.
  • Sie handeln selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie sind zur konstruktiven Zusammenarbeit mit den Unternehmens-/Firmen-/Gewerbe-/Kommunalkundenberatenden sowie mit Kolleg:innen aus fachübergreifenden Abteilungen bereit.
  • Sie besitzen eine gute Teamfähigkeit.
  • Sie bereit an fachlichen Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen.

Ihre Vorteile:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit bei einer zukunftsfähigen und leistungsstarken Sparkasse
  • ein leistungsstarkes Vergütungssystem inklusive attraktiver Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen des Aufgabengebietes
  • Flexibilität in der Arbeitszeit innerhalb der Kernarbeitszeiten
  • eine Bezahlung nach TVöD-Sparkasse
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine betriebliche Krankenversicherung
  • die Möglichkeit von Fahrradleasing über die Firma "JobRad"
  • Firmenevents
  • 32 Urlaubstage
  • Heiligabend und Silvester frei
  • kostenloses Girokonto
  • vergünstigtes Deutschlandticket

Weitere Informationen

Für eine erste – selbstverständlich vertrauliche – Kontaktaufnahme stehen Ihnen Melanie Liedtke (02451 602148) und Astrid Nebel (02451 602152) im Personalmanagement gerne zur Verfügung. 

Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-S).

Die Kreissparkasse Heinsberg verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind erwünscht.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

 

Karte des Standorts der Sparkasse
Kreissparkasse Heinsberg
Standort
Dr. Eberle-Platz 1
41812 Erkelenz
Nordrhein-Westfalen
Tel: 02431/804-148E-Mail: melanie.liedtke@kskhs.de
Einsatzort
Dr.-Eberle-Platz 1
41812 Erkelenz
Nordrhein-Westfalen

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Melanie Liedtke
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Kreissparkasse Heinsberg Impressum