Förderprogramm Passiv - Dienstleistungen

Sparkasse Staufen-Breisach

Anzeige online seit Position Vertragsart
22.04.2021 Einstiegsposition Vollzeit


Mit Blick auf die Zukunft bereiten wir den Bereich Prozesse und Service (Giro/Sar/WP/ZV/Digipay) auf alle wichtigen, strategischen Herausforderungen vor.
Gestalten Sie die Zukunft mit und werden Teil unseres Teams.

In diesem spannenden und herausfordernden Entwicklungsprozess suchen wir Sie
für das

Förderprogramm Passiv/Dienstleistungen

Die Stelle kann in Vollzeit oder auch durch zwei Teilzeitkräfte besetzt werden.  

Im Rahmen eines Förderprogrammes bilden wir Sie im gesamten Bereich der Marktfolge aus. Hierzu haben wir ein anspruchsvolles Programm entwickelt. Während Sie die gesamten Bereiche der Sachbearbeitung kennen lernen, arbeiten Sie aktiv an der Weiterentwicklung der Serviceprozesse und der Optimierung Gruppen interner Abläufe mit. Hierbei liegt die Herausforderung auf der Betrachtung des Gesamthausprozesses – also die Abläufe vom Kundenbedarf bis zum Abschluss des gesamten Vorgangs.

Die Inhalte

In der ersten, 6-monatigen Phase, werden Sie alle Fachbereiche kennen lernen. Diese Phase umfasst im Schwerpunkt die Bereiche

  • Giro und Spar mit Kontrolle und Sachbearbeitung
  • Inlandszahlungsverkehr incl. Betrugsprävention
  • Kartengeschäft

Die zweite Phase macht Sie mit der vertiefenden Bearbeitung der Aufgaben in den einzelnen Fachbereichen vertraut und macht Sie Stück für Stück zum Experten auf dem gesamten Gebiet der Marktfolge.

Als dritte und letzte Phase beschäftigen Sie sich verstärkt mit dem Zusammenhang aller Marktfolgeprozesse in Verbindung mit den Marktprozessen. In dieser Phase lernen Sie die Auswirkungen von Prozessveränderungen im Marktfolge-Bereich auf das Gesamthaus kennen. Gemeinsam mit dem gesamten Team gestalten Sie die Optimierung diese Prozesse mit.

Die Ausbildung ist begleitet durch Weiterbildungsmaßnahmen. Hierzu gehören unter anderem Webinaren (ggf. Präsenzveranstaltungen in der Sparkassenakademie Stuttgart) in allen Bereichen sowie ausgewählte Fachtagungen.

Ihre Aufgaben  
 

  • Kontrolle und Freigabe der prüfpflichtigen Vorgänge anhand der eingereichten Unterlagen.
  • Bearbeitung komplexer Einzelfälle.
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Kontrollprozesse innerhalb der Anwendung Foconis-ZAK
  • Anpassung der Regelwerke im Rahmen der Betrugsprävention Zahlungsverkehr.
  • Bedarfs- und Anlassbezogene Unterstützung in der gesamten Gruppe.
  • Aufbereitung eingehender Unterlagen zur Archivierung sowie Bewertung und Beurteilung möglicher Qualitätsverbesserungspotenzialen.
  • Bearbeitung der täglich anfallenden Aufgaben im Bereich Kartengeschäft (digitale und physische Karten)
  • Unterstützung unserer Filialen im Rahmen von Auskünften zu Produkten, Prozessen und Unterlagen.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau.
  • Sie möchten sich in einem breiten Arbeitsspektrum zum Experten weiterentwickeln.
  • Ihr Interesse und Ihre Affinität zu internen Service-Aktivitäten sind besonders ausgeprägt.
  • Sie haben fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Giro- und Sparverkehr.
  • Die fachlichen Prozesse in Bezug auf Abläufe und Qualität, selbständig und eigeninitiativ zu beurteilen, gehört zu Ihren Stärken.
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Eigeninitiative sind wichtige Bestandteile Ihres persönlichen Profils
  • Persönliches Engagement, hohe Belastbarkeit und selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich online unter www.sparkasse-staufen-breisach.de/karriere oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Sparkasse Staufen-Breisach, Personalbereich, Münstertäler Straße 2, 79219 Staufen.

Haben Sie noch Fragen? Ihr Ansprechpartner sind: Wolfgang Maier, Abteilungsleiter Prozesse  und Service (wolfgang.maier@sparkasse-staufen-breisach.de, 07633 812-6003) und Matthias Rieß, Gruppenleiter „Giro/Spar/Wertpapier/Zahlungsverkehr“ (matthias.riess@sparkasse-staufen-breisach.de, 07633 812-6110).

 

Standort

Münstertäler Str. 2
79219 Staufen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-staufen-breisach.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Staufen-Breisach
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Claudia Marcotte