Firmenkundenberater - (m/w/d)

Sparkasse Meißen

Anzeige online seit Position Vertragsart
31.05.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit für eine neue berufliche Herausforderung in einer innovativen mittelgroßen Sparkasse.

„Wir als Sparkasse Meißen“ suchen

im Marktbereich Firmenkunden perspektivisch einen

Firmenkundenberater (m/w/d)

mit Dienstsitz in der Region.

Unterstellung:

Der/Die Stelleninhaber/in ist disziplinarisch dem Marktbereichsleiter Firmenkunden im Benehmen mit dem zuständigen Referatsleiter Firmenkunden unterstellt, letzter ist auch fachlich verantwortlich.

Künftige Schwerpunktaufgaben:

  • Volle Ergebnisverantwortung für zugeordnete Firmenkunden
  • Aktive, ganzheitliche Betreuung und Beratung zugeordneter Firmenkunden auf Basis der Zielvereinbarungen (inkl. Potenzialerkennung Privatseite)
  • Durchführung von Finanzchecks und Detailanalysen
  • Auswahl und Abschluss der Produkte aus Produktpalette
  • Gezielter Einsatz von Spezialisten
  • Teilnahme an Vertriebsrunden/Aktivitätencontrolling
  • Gewinnung von Neukunden
  • Betriebswirtschaftliche Analyse von Finanzierungsanträgen
  • Wahrnehmung von Kompetenzen und Abgabe eines Votums
  • Früherkennung von Kreditrisiken, ggf. Intensivbetreuung
  • Verantwortung § 18 KWG
  • Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben
  • Besonderheiten Betreuung Komfort-/Intensivkunden
  • Sicherstellung der besonderen Betreuung der direkt zugeordneten Komfort-/Intensivkunden (Festigung Kundenbindung, Erkennen von Vertriebsansätzen, Nutzung Branchen-Know-How)
  • Analyse bzw. Überwachung der betriebswirtschaftlichen Situation und der getroffenen Engagementstrategien in Verbindung mit Berichtspflichten wie Teamsitzung, Kreditausschuss, Kreditbasket, Konsortialgeschäft usw. entsprechend den organisatorischen Festlegungen mit dem Ziel der schnellstmöglichen Wiedereingliederung in die Normalbetreuung bzw. frühzeitige Überführung in die Problemkreditbearbeitung bzw. Rücknahme dieser nach Entfall der Sanierungskriterien
  • Erledigung von Sonderaufgaben auf Anweisung des Disziplinarvorgesetzten im Rahmen des Aufgabengebietes


Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Betriebswirt/-wirtin oder eine vergleichbare Ausbildung,
  • fachspezifische Seminare

Persönlichkeitsprofil:

  • Kooperation- und Teamfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Selbständigkeit
  • kognitive Fähigkeiten


Fachliches Profil:

  • Kenntnisse im Bereich Standardprodukte/ Sonderprodukte
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Steuerliche und rechtliche Kenntnisse
  • Kenntnisse im IT/EDV-Bereich


Verkäuferisches Profil:

  • Kundenorientierung
  • verkäuferische Fähigkeiten
  • ausgeprägte Verhandlungssicherheit
  • Kontaktfreude
  • Initiative und Erfolgsorientierung


Zielstellenbewertung (nach Abschluss der Einarbeitung):

  • EG 10 TVöD Sparkassen


Arbeitszeit:

  • Vollzeit- bzw. Teilzeitbeschäftigung


Interessierte Bewerber registrieren sich bitte über nach nachstehenden Link. 
Für Rückfragen steht Ihnen der MBL Firmenkunden, Herr Thomas Jentzsch, unter der Rufnummer (03525) 5150 - 2000 zur Verfügung.


Wir freuen uns bis zum 20.06.2021 auf Ihre Bewerbung.
 
 
 
 

Standort

...
01662 Meißen
Sachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-meissen.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Meißen
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Dagmar Rudolph