Fachspezialist Risikocontrolling (m/w/d)

Sparkasse Werra-Meißner

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
04.08.2022 05.09.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Sparkasse Werra-Meißner ist eine moderne, leistungsstarke Vertriebssparkasse mit einem Bilanzvolumen von 1,86 Mrd. Euro im Herzen Deutschlands. Wir bauen unsere gute Marktposition konsequent aus, setzen neue Impulse und handeln für die Zukunft. Unsere Mitarbeiter:innen liegen uns am Herzen. Darüber hinaus legen wir Wert auf eine gute Führungs- und Wertekultur. Für unseren Unternehmensbereich Betriebswirtschaft suchen wir einen/eine Controller:in in Vollzeit.

Fachspezialist:in Controlling - Wir freuen uns auf Sie!

Die Bedeutung des Risikocontrollings ist unmittelbar verbunden mit dem Erfolg unseres Hauses. Diese Position eröffnet Ihnen einen spannenden und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem gut ausgebildeten Team. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt zu Beginn bei Arbeiten zum Thema Mittelfristplanung.

Weitere mögliche Aufgabenbereiche:

  • Erstellung von MaRisk Quartalsberichten (Marktpreis-, Zinsbuch-, operationales und Liquiditätsrisiko)
  • Risikoberechnungen
  • Begleitung in- und externe Partner/Dienstleister und Prüfer in Bezug auf das Datenmanagement

Ihr Profil:

  • Sie sind Betriebswirt:in oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über gute Fachkenntnisse im Bereich Controlling
  • Alternativ können wir uns auch einen/eine Hochschulabsolvent:in (Schwerpunkt Controlling) mit ersten praktischen Erfahrungen in dem Bereich vorstellen
  • Sie sind digital affin und kennen sich mit EDV-Anwendungen, wie MS Office, SimCorp Dimension, CPV aus oder sind bereit, diese zu erlernen
  • Ein hohes Maß an Eigenmotivation, Engagement und Spaß an einer Funktion im Controlling ist uns wichtig
  • Ihre analytischen Fähigkeiten in komplexen Zusammenhängen schätzen wir
  • Sie sind ein/e Teamplayer:in und können ihre Arbeit sehr gut planen und strukturieren
  • Abgerundet wird ihr Profil durch Entscheidungsfreude und Kommunikationsfähigkeit

 

Unser Angebot für Sie:

  • Sie erwartet eine höchst interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Eine umfassende Einarbeitung ist für uns selbstverständlich
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Sparkassen (TVöD-S) sowie vorbildliche Sozialleistungen zeichnen uns aus
  • Wir bieten Ihnen gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Perspektiven

 

Grundsätzlich ist die Stelle gemäß HGlG teilbar. Diese Stelle fällt in den Geltungsbereich unseres Gleichstellungsplans. Bewerbungen von Frauen sind aus diesem Grund besonders erwünscht.

Überzeugen Sie uns durch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 5. September 2022 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins.

Für erste Informationen steht Ihnen unser Team Personalentwicklung unter 05651 306-156 oder -153 sehr gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung.

Standort

Friedrich-Wilhelm-Str. 40-42
37269 Eschwege
Hessen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-werra-meissner.de/impressum

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Werra-Meißner
Fachliche Ansprechperson

Frau
Sandra Stabik