Fachspezialist Compliance-Office (m/w/d)

Sparkasse Werra-Meißner

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
04.11.2019 30.11.2019 Position mit Berufserfahrung Vollzeit



Die Sparkasse Werra-Meißner ist eine moderne, leistungsstarke Vertriebssparkasse mit einem Geschäftsvolumen von 1,8 Mrd. Euro im Herzen Deutschlands. Wir bauen unsere gute Marktposition konsequent aus, setzen neue Impulse und handeln für die Zukunft.

Für unsere Abteilung Compliance-Office suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Fachspezialisten (m/w/d) als zentrale Ansprechperson für Geldwäsche, WpHG-Compliance und andere Fachaufgaben.

 

Ihre Aufgaben:

Als Fachspezialist (m/w/d) im Bereich Compliance-Office nehmen Sie allgemeine Fachaufgaben wie Auskunftsanfragen an Polizei, Staatsanwaltschaft, Finanzbehörden und Steuerfahndung wahr. Gleichzeitig nehmen Sie die Stellvertretungsfunktion des Geldwäsche- bzw. Compliance-Beauftragten wahr. Kontrollen und Dokumentationen im Bereich Geldwäsche und WpHG-Compliance gemäß Kontrollplan sowie die tägliche Überwachung der Auffälligkeiten mit Siron-AML/-KYC gehören zu Ihrem Fachgebiet. Darüber hinaus bearbeiten Sie bankinterne Hinweise oder Embargoauffälligkeiten. Bei Spezialthemen pflegen Sie eine enge Zusammenarbeit mit weiteren Experten Ihrer Sparkasse sowie mit externen Partnern.

 

Ihr Profil:

Sie besitzen ein gutes Gespür und verfügen über die Fähigkeit auch mehr als zwischen den Zeilen zu lesen. Sie sind Sparkassenfachwirt/in oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben die erforderliche Fachkunde in Geldwäsche- und Wertpapier-Compliancefragen gemäß den gesetzlichen Vorschriften. Sie bringen nicht nur betriebswirtschaftliches Know how mit, sondern haben auch Spezialkenntnisse in EDV-Anwendungen, beispielsweise MS-Office, Siron AML/KYC, OSPlus, Auswertungen, Embargo, Empfängerdatensperren.

 

Unser Angebot für Sie:

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in Kombination mit einem attraktiven Vergütungspaket inklusive vorbildlicher Sozialleistungen. Auch für Sie gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und sehr gute Perspektiven.

 

Grundsätzlich ist die Stelle gemäß HGlG teilbar. Diese Stelle fällt in den Geltungsbereich unseres Gleichstellungsplans. Wir freuen uns deshalb besonders über Bewerbungen von Frauen. Überzeugen Sie uns durch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. November 2019 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins.

 

Für erste Informationen stehen Ihnen unser Leiter Compliance-Office Herr Bevern, telefonisch unter 05651 306-890 oder unser Team Personalentwicklung unter 05651 306-153 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung.

Arbeitsort

Friedrich-Wilhelm-Str. 40-42
37269 Eschwege

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-werra-meissner.de/impressum

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Werra-Meißner
Bewerbungsempfänger

Sparkasse Werra-Meißner
Frau
Sandra Stabik
Friedrich-Wilhelm-Str. 40-42
37269 Eschwege