Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration Beginn 2023

Sparkasse Hochrhein

Anzeige online seit Anzahl Stellen Ausbildungsbeginn Position
11.07.2022 1 01.08.2023 Ausbildung

Information zur Ausbildung:

Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration sind für die Planung und die Konfiguration von IT-Systemen verantwortlich. Dazu gehört das Installieren und Einrichten von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken entsprechend den Kundenanforderungen. Bei auftretenden Störungen sind sie mit modernen Diagnosesystemen zur Stelle und helfen den Nutzern bei Anwendungsproblemen.

 

Das bringen Sie mit: 

  • Einen Abschluss mit mindestens mittlerer Reife, BK I oder Hochschulreife
  • Sie sind freundlich und aufgeschlossen im Umgang mit Menschen
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind zuverlässig und belastbar
  • Sie haben eine strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen
  • Analytische Fähigkeiten, mathematisches Verständnis und logisches Denkvermögen

 

Das lernen Sie:

  • Konzipieren und Realisieren von IT-Systemen
  • Installieren und Konfigurieren von Netzwerken und Betriebssystemen
  • Installation von Hardwaresystemen
  • IT-Services, Qualitätssicherung und Fehlerbehebung

 

Die wichtigsten Stationen in Ihrer Ausbildung:

  • Einführungswoche als Basis für Ihren erfolgreichen Start
  • Ihre praktische Ausbildung erfolgt nach Ihrem persönlichen Einsatzplan in den Abteilungen und Geschäftsstellen der Sparkasse Hochrhein
  • Berufsschulunterricht alle zwei Wochen für jeweils drei Tage mit Schwerpunkten im Lernbereich der IT 
  • Eine enge und praxisnahe Begleitung der Ausbildung in unserer IT durch die gesamte Ausbildung 

 

Ausbildungsart und Dauer:


Dreijährige duale Ausbildung in der Sparkasse Hochrhein und der Berufsschule

 

Unsere Leistungen, Ihr Verdienst:

1. Lehrjahr   1.118,20 Euro  2. Lehrjahr   1.164,02 Euro    3. Lehrjahr  1.227,59 Euro

  • zusätzl. 40 Euro vermögenswirksame Leistungen
  • 40 Euro Fahrgeld,
  • 30 Tage Urlaub
  • Büchergeld 50 Euro pro Lehrjahr
  • 400 Euro Prämie bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss

 

Essen Sie in unserem eigenen Betriebsrestaurant, in dem jeden Tag frisch gekocht wird.

Azubis bezahlen 4,50 Euro für eine komplette Mahlzeit inkl. Getränken und Dessert.

 

Standort

Bismarckstraße 7
79761 Waldshut-Tiengen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-hochrhein.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Hochrhein
Fachliche Ansprechperson

Frau
Hildrun Mühlbauer