Controller (m/w/d)

Sparkasse Beckum-Wadersloh

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
01.09.2020 21.09.2020 Einstiegsposition Vollzeit

Über uns

Mit rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von rund 900 Mio. € sind wir eine ertragsstarke, gut kapitalisierte und marktorientierte Sparkasse. Die Trägerkommunen Beckum und Wadersloh liegen in einer landschaftlich reizvollen Lage im südöstlichen Münsterland in der Nähe der Städte Münster, Bielefeld und Hamm. Das Geschäftsgebiet mit seinen rund 50.000 Einwohnern besitzt einen guten Wohnwert mit optimaler Verkehrsanbindung. Es ist wirtschaftlich geprägt durch den Maschinen- und Anlagenbau, die Zementindustrie und die Landwirtschaft. Alle Schultypen und viele Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Zur Unterstützung und Weiterentwicklung des Bereichs Unternehmenssteuerung suchen wir einen

Controller (m/w/d).

Die Stellenausschreibung richtet sich insbesondere an Einsteiger mit Entwicklungspotential, die über eine Affinität für Controllingthemen im Bankwesen verfügen.

 


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung in allen risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie
  • Unterstützung bei der Durchführung der Risikoinventur und Erstellung des Gesamtrisikoprofils
  • Impulsgeber und Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Einrichtung und Weiterentwicklung der Risikosteuerungs- und -controllingprozesse
  • Laufende Überwachung der Risikosituation des Instituts und der Risikotragfähigkeit sowie der Einhaltung der eingerichteten Risikolimite
  • Unterstützung bei der regelmäßigen Erstellung der Risikoberichte für die Geschäftsleitung
  • Unterstützung bei Erstellung des Jahresabschlusses sowie Mitverantwortung für das Meldewesen
  • Mitwirkung und ggf. Leitung von Projekten
  • Enge Zusammenarbeit mit Bereichsleitern und Vorstand

Ihr Profil

  • Hohe Affinität zu Controllingthemen im Bankwesen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung in Veränderungsprozessen
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten für die Lösung komplexer Fragestellungen sowie sichere Anwendung von MS-Office
  • Bankwirtschaftliche Ausbildung. Eine Weiterbildung zum Sparkassen- oder Bankfachwirt/-in, Bank- oder Sparkassenbetriebswirt/-in, Bachelor oder ein vergleichbarer Kenntnisstand sind von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung

Unser Angebot

Neben einer anspruchs­vollen Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und einem sicheren und zukunfts­orientierten Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien und einem guten Teamwork bieten wir– bei entsprechender Leistung – Möglichkeiten zur Weiter- und Fortbildung sowie eine erfolgs- und leistungsorientierte Vergütung im Rahmen des TVöD-S sowie überdurch­schnitt­liche soziale Leistungen.

Weitere Informationen

Bei Fragen rufen Sie gerne Herrn Dr. Stefan Bürger (Vorstandsmitglied - 02521/27-202) oder Herrn Carsten Habighorst (Leiter Unternehmenssteuerung - 02521/27-208) an. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 21. September 2020  per eMail an vs@sparkasse-beckum.de oder an die unten genannte Anschrift.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-beckum.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer


Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Beckum-Wadersloh
Ansprechpartner

Sparkasse Beckum-Wadersloh
Herr Andre Wißmann
Weststraße 32
59269 Beckum

E-Mail: vs@sparkasse-beckum.de
Tel: 02521/27-234
Fax: 02521/27-320

Fachlicher Ansprechpartner

Carsten Habighorst

Tel.: 02521/27-208