Consultant (m/w/d) mit Sparkassen- oder Mikrofinanzhintergrund

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
15.09.2020 15.09.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V. ist auf internationale Entwicklungszusammenarbeit im Finanzsektor spezialisiert. Für unser Partnerschaftsprojekt in Lima / Peru, suchen wir einen

Consultant (m/w/d) mit Sparkassen- oder Mikrofinanzhintergrund

Das „Regionalprojekt zur Verbesserung des nachhaltigen Zugangs zu Finanzdienstleistungen durch die Stärkung von Bildungs- und Verbandsstrukturen in Südamerika“ arbeitet in fünf Ländern der Region in folgenden Bereichen: duale Berufsausbildung, Erweiterung des Fortbildungsangebots, Verbandsstärkung und finanzielle Bildung.


Ihre Aufgaben

Im Rahmen des Projekts werden Sie den Länderdirektor bei der Entwicklung und Implementierung von Bildungs- und Beratungsmaßnahmen (unter anderem basierend auf dem Sparkassen-Finanzkonzept) für den peruanischen Sparkassenverband FEPCMAC und dessen angeschlossenen Sparkassen sowie weitere Partner im peruanischen Finanzsektor unterstützen. Ebenso obliegt Ihnen die Dokumentation des Projektes.

Ihr Profil

  • fundierte bankfachliche Ausbildung, möglichst mit abgeschlossenem Hochschulstudium
  • Berufserfahrung bei Sparkassen, Retailbanken oder einem ihrer Verbände
  • gute Kenntnisse in der Anwendung des Sparkassen-Finanzkonzepts
  • Fachkenntnisse und Berufserfahrung in einem dieser Themenfelder erwünscht: duale Berufsausbildung/Weiterbildung im Finanzsektor, Verbandsstärkung, finanzielle Bildung oder Digital Finance
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Proaktivität, diplomatisches Geschick, Empathie und Lernfähigkeit
  • sehr gute Spanisch- und Englischkenntnisse
  • möglichst erste Auslandserfahrung in Lateinamerika

Unser Angebot

Sie sind Teil eines länderübergreifenden Teams in Lateinamerika und berichten direkt an den Teamleiter in Peru. Die Tätigkeit ist mit regelmäßigen Reisen innerhalb Perus und in andere lateinamerikanische Länder verbunden.

Ihr Einsatz beginnt idealerweise im Dezember 2020 / Januar 2021 und ist zunächst bis Ende Dezember 2023 befristet.

Weitere Informationen

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins bis zum 31. Oktober 2020 unter Angabe der Kennziffer LAC-PERLZE2022 per E-Mail an:

bewerbung@sparkassenstiftung.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an inka.rueck@sparkassenstiftung.de

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkassenstiftung.de/impressum

Ansprechpartner

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.
Simrockstr. 4
53113 Bonn

E-Mail: bewerbung@sparkassenstiftung.de

Fachlicher Ansprechpartner

Inka Rück

E-Mail: inka.rueck@sparkassenstiftung.de
Tel.: 0228 9703-6631