Bildungsexperte mit Managementerfahrung (m/w/d) für Standort in Malawi

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
23.12.2019 10.01.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V. ist auf die Entwicklungszusammenarbeit im Finanzsektor spezialisiert. Sie verbindet internationale Erfahrung mit dem Know-how der Sparkassen-Finanzgruppe. Für unser Partnerschaftsprojekt in Malawi suchen wir in Vollzeit und zunächst befristet auf zwei Jahre einen
 
Bildungsexperten mit Managementerfahrung (m/w/d) zur inhaltlichen, methodischen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung der Mikrofinanzausbildung in Malawi
 
Um zu einer breiteren finanziellen Inklusion in Malawi beizutragen, werden die Sparkassenstiftung und die Lilongwe University of Agriculture and Natural Resources, LUANAR die Fähigkeiten und Fertigkeiten der im Mikrofinanzsektor Beschäftigten verbessern. Dazu soll ein Bachelor- zum Masterstudiengang weiterentwickelt und praxisnahe Einzelkurse eingeführt werden. Neben MFIs bedürfen auch die Mikrofinanzaufsicht und internationale Programme guter malawischer Fachleute.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen LUANAR als Langzeitberater (m/w/d) mit Sitz in Lilongwe bei der Entwicklung und Einführung neuer Bildungsangebote in bildungsfachlicher und inhaltlicher Hinsicht.
Ihre kaufmännische und organisatorische Beratung verbessert die Reichweite, Reputation und Nachhaltigkeit der Bildungsangebote.
Sie unterstützen die Vernetzung mit wichtigen nationalen Akteuren z.B. der Zentralbank, und möglichen internationalen Partnern.
Sie leiten, repräsentieren und koordinieren das
Projekt vor Ort.

Ihr Profil

  • wirtschaftsorientierter akademischer Abschluss
  • bankfachliche Ausbildung
  • Lehr- und organisatorische Erfahrung aus einer Universität oder Bildungseinrichtung, z.B. Sparkassenakademie
  • Fach-, Führungs- und Projekterfahrung im Finanz- oder Bildungswesen
  • möglichst entwicklungspolitische und interkulturelle Erfahrung im Ausland
  • Fähigkeit, Veränderungen erfolgreich zu steuern, diplomatisches Geschick
  • sehr gute fachbezogene Englischkenntnisse

Unser Angebot

Sie sind zentraler Berater, leiten, repräsentieren und koordinieren ihr Projekt in einem internationalen Umfeld und mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit. Vor der Ausreise werden Sie und Ihre Familie gründlich auf den Einsatz vorbereitet, der baldmöglichst beginnen sollte.
 
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stefan.Henkelmann@sparkassenstiftung.de

 

Weitere Informationen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung in deutscher Sprache einschließlich Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 10. Januar 2020 an unter Angabe der Kennziffer AFR-MAWLZE1926 an:
 
bewerbung@sparkassenstiftung.de
 
oder über unser Bewerberportal:
 
https://www.sparkassenstiftung.de/jobs/bewerbungen/
 

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkassenstiftung.de/impressum/

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Ansprechpartner

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.
Simrockstr. 4
53113 Bonn

E-Mail: bewerbung@sparkassenstiftung.de
Tel: 0228 9703-0

Fachlicher Ansprechpartner

Stefan Henkelmann

E-Mail: stefan.henkelmann@sparkassenstiftung.de
Tel.: 0228 9703-6625