Bilanzanalyst mit Schwerpunkt Risikomonitoring und Qualitätssicherung (m/w/d)

DSGF Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH

Anzeige online seit Position Vertragsart
09.03.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Dortmund, Pirna, Nürnberg, Augsburg, Schleswig und Ludwigshafen | Teil- oder Vollzeit | ab sofort

 

Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. Sie ist mit ihren Standorten flächendeckend in ganz Deutschland präsent, und mit unseren 1.900 Mitarbeitern sind wir für nahezu 400 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns die Zukunft gestalten.

 

Ihre Aufgaben:                                          

  • Qualitätssicherung der Ergebnisdokumente von Risikoanalysen im Rahmen des Eigenhandels und Kapitalmarktgeschäftes (Jahresabschlüssen von in- und ausländischen Unternehmen, Banken, Versicherungen u. ä.) auf Basis der Erfassungen in EBIL bzw. vorhandener Analysetools

  • Qualitätssicherung der Ergebnisdokumente von Länderanalysen

  • Aufzeigen von Risiken sowie deren Plausibilisierung auf Emittentenebene

  • Qualitätssicherung und Plausibilisierung der Beurteilung und der Votierung zu den einzelnen Emittenten

  • Mandantenanfragen: Aufbau einer FAQ und Koordinierung der Rückmeldung / Mandantenkommunikation

  • Laufendes Monitoring

  • Analyse von Jahresabschlüssen nach HGB aller Größenklassen, Schwierigkeitsgrade und Komplexitätsstufen inkl. Erstellung von Konsolidierungen

  • Erstellung von Bilanzkritiken unter Berücksichtigung der Würdigung des Risikopotenzials, der Bildung und Wertung von betriebswirtschaftlichen Kennziffern sowie Jahres- und Branchenvergleiche

  • Auswertung und Bewertung von sonstigen wirtschaftlichen Unterlagen von gewerblichen und privaten Kunden

  • Erstellung von Kapitaldienstberechnungen

 

Voraussetzungen: Ein abgeschlossenes (betriebs-)wirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung bilden die Grundlage der Tätigkeit. Darüber hinaus haben Sie sehr gute Kenntnisse in der Bilanzierung und in der Rechnungslegung nach HGB sowie idealer Weise im Aufsichtsrecht für Banken (HGB, KWG-Recht). Des Weiteren verfügen Sie über gute Branchen- und Konjunkturkenntnisse. Gut ausgeprägte analytische Fähigkeiten, selbstständiges Arbeiten, hohes Engagement und eine zuverlässige und zeitoptimierte Arbeitsweise sowie Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Wir erwarten: Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Belastbarkeit, ein sehr hohes Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative. Sie verfügen über eine sehr strukturierte Arbeitsorganisation und -planung sowie einer hohen ausgeprägten Kommunikationsstärke.

 

Unser Angebot: Starten Sie Ihren nächsten Karriereschritt in einem stark wachsenden Unternehmen, in dem Sie sich voll entfalten können. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, in der Sie die Möglichkeit haben, mit uns gemeinsam nach vorne zu denken und die Zukunft der DSGF zu gestalten. Fachliche und organisatorische Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie flexible Arbeitszeitgestaltung sind Teil des Gesamtpaketes. Unser Unternehmen sichert Ihnen ein abwechslungsreiches Umfeld und eine interessante Tätigkeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt über unser Online-Formular.

Standort

Marienstrasse 3
90402 Nürnberg
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgf.de/service/impressum/

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Stephanie Heithausen