Bereichsleiter*in Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d)

Kreissparkasse Böblingen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
27.10.2022 25.11.2022 Führungsposition Vollzeit

 

Die Kreissparkasse Böblingen gehört mit einer Bilanzsumme von rd. 10 Mrd. € zu den 25 größten Sparkassen Deutschlands und ist der wichtigste Finanzdienstleister vor Ort. In unserem Geschäftsgebiet, das den Landkreis Böblingen umfasst, sorgen rund 1.100 Mitarbeiter*innen in 41 Filialen und 17 Kompetenz-Centern für eine besondere Kundennähe und eine hohe Servicequalität, die durch 26 SB-Einrichtungen ergänzt wird.

 

Als erfolgreiche Vertriebssparkasse bleibt das Unternehmen auf Wachstumskurs. Auch ihren öffentlichen Auftrag lebt die Kreissparkasse durch ihr vielfältiges Engagement für die Region und deren Menschen.

 

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:

 

  • Sie bauen den Bereich Personal- und Organisationsentwicklung auf. Kern des Bereiches ist die heutige Personalabteilung mit 16 Mitarbeiter*innen, die Sie in die künftige Struktur des neuen Zentralbereichs begleiten. In einem zweiten Schritt wird der Bereich um das Aufgabenspektrum Organisationsentwicklung ergänzt. Dazu gehört auch die Integration des Projektmanagements.
  • Sie übernehmen die fachliche Verantwortung für die aktive und bedarfsorientierte Personalgewinnung und -entwicklung. Besondere Bedeutung haben dabei die Ausbildung sowie die Entwicklungsprogramme für Nachwuchskräfte, hochqualifizierte Berater und Führungskräfte (ganzheitliches Talentmanagement). In Fragestellungen der Personalentwicklung arbeiten wir eng mit unserer Sparkassenakademie in Stuttgart zusammen.
  • Sie unterstützen den Vorstand bei der Definition von Unternehmenszielen und setzen diese Ziele in Ihrem Verantwortungsbereich eigenverantwortlich mit Ihren Mitarbeiter*innen um.
  • Sie beraten den Vorstand bei gesamthausweiten Strategien aus Sicht der Personal- und Organisationsentwicklung und entwickeln diese mit.
  • Sie initiieren und begleiten kulturelle, strukturelle und prozessuale Veränderungen sowie bereichsübergreifende Projekte.
  • Sie verantworten das Personalkostenbudget und das Fortbildungskostenbudget sowie die strategische und operative Personalplanung.
  • Sie sind zuständig für die Erweiterung der Bausteine und Instrumente in den Bereichen der Arbeitgeberattraktivität und der Personalgewinnung.
  • Die Personalverwaltung ist als eigenständiges Team gesetzt. Die Aufbauorganisation für die Personal- und Organisationsentwicklung ist Gegenstand der Neustrukturierung des Bereichs.
  • Sie führen Teamentwicklungen, Mediationen und Konfliktmoderationen durch.

 

Perspektive:

 

  • Aufbauend auf der neu strukturierten Personalarbeit wird das Projektmanagement in den Bereich der Sparkasse integriert. Dies bietet interessante Perspektiven, den Bereich als strategischen „Veränderungstreiber“ für Menschen und Strukturen im Unternehmen zu positionieren.

 

Welche Skills Sie dafür mitbringen:

 

  • Sie verfügen über eine fundierte Qualifikation eines qualifizierten Hochschulstudiums (z. B. Diplom- oder Masterstudium in BWL, Psychologie oder Wirtschaftspädagogik) mit dem Schwerpunkt Personal oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie besitzen tiefgreifende Fachkenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung sowie Changemanagement.
  • Sie bringen vertieftes Wissen in Strategieentwicklung und Projektmanagement mit.
  • Sie kennen die rechtlichen Anforderungen bei der Vertretung von Arbeitgeberinteressen. Eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Personalrat prägt Ihre Arbeitsweise.
  • Führungserfahrung in Kreditinstituten ähnlicher Größe, idealerweise einer Sparkasse oder eines Regionalinstituts, unterstreichen Ihr Profil.
  • Sie sind eine dynamische, entscheidungsfreudige, flexible und unsicherheits- sowie fehlertolerante Person.
  • Neben einer sehr hohen emotionalen Kompetenz sowie einer hierarchieunabhängigen, offenen und wertschätzenden Kommunikation auf Augenhöhe bringen Sie Durchsetzungsstärke, Klarheit und Pragmatismus mit.
  • Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch analytisches, vernetztes und unternehmerisches Denken und Handeln mit Weitblick.
  • Neben Leistungsbereitschaft und Engagement bringen Sie einen ausgeprägten Willen zur kontinuierlichen Verbesserung von Bestehendem und der Entwicklung neuer Lösungsansätze mit, um die erfolgreiche Entwicklung der Sparkasse und die anstehenden Veränderungen ziel- und chancenorientiert voranzutreiben.

 

Was wir Ihnen dafür bieten:

 

  • Als regionaler Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen heimatnahen Arbeitsplatz sowie eine attraktive und sehr interessante Managementposition unterhalb der Vorstandsebene in direkter Zuordnung zum Vorsitzenden des Vorstands.
  • Neben einem Tarifgehalt mit zusätzlicher Altersvorsorge kommen Sie bei uns in den Genuss einer Sparkassensonderzahlung und partizipieren an einem leistungs- und ergebnisorientierten variablen Vergütungssystem für Führungskräfte.
  • Ein eigenes Mitarbeiterrestaurant in Böblingen, Gesundheitsvorsorge, Sportgruppen und Events – das ist unser Selbstverständnis als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.
  • Nachfolgend ein Auszug aus unseren weiteren Leistungen:

    Zuschuss von 50% auf das VVS-Firmenticket
    Beteiligung über Jobrad am Fahrradleasing
    Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit von mobilem Arbeiten
    Betriebliche Krankenversicherung

 

Steigen Sie bei uns ein und entdecken Sie Ihre neuen Perspektiven. Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

 

Bewerben Sie sich bis spätestens 25. November 2022 direkt online auf unserem Karriereportal.

 

www.kskbb.de/karriere

 

Für eine erste Kontaktaufnahme können Sie sich gerne an Herrn Michael Fritz, Vorsitzender des Vorstands, Telefon: 07031 / 77-1440, E-Mail: michael.fritz@kskbb.de, wenden.

 

 

Standort

Wolfgang-Brumme-Allee 1
71034 Böblingen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kskbb.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Böblingen
Fachliche Ansprechperson

Herr
Michael Siefert