Bereichsdirektion Organisation

ifp Personalberatung Managementdiagnostik

Anzeige online seit Position Vertragsart
01.09.2022 Führungsposition Vollzeit

Über uns

Mit einer Bilanzsumme von rund 5 Mrd. € und 770 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 25 Standorten ist die Sparkasse Marburg-Biedenkopf Marktführerin in ihrem Geschäftsgebiet. Dieses umfasst die Universitätsstadt Marburg und den Landkreis Marburg-Biedenkopf, welcher eine wirtschaftsstarke und zugleich landschaftlich reizvolle Umgebung bietet. In den letzten Jahren konnte das Kreditinstitut eine kontinuierlich positive Entwicklung durchlaufen. Für die zukunftsgerichtete und aufbauorganisatorische Weiterentwicklung der Bank wird eine fachkompetente und ambitionierte Führungspersönlichkeit (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

In dieser zentralen Funktion mit direktem Berichtsweg an den Vorstand wirken Sie kompetent daran mit, die Ertragskraft des Kreditinstitutes stetig auszubauen. Sie fungieren als wichtige Schnittstelle zu den Fachabteilungen sowie zum Vertrieb und entwickeln Organisation und Prozesse kontinuierlich weiter. Neben der Zuständigkeit für die Aufbau- und Ablauforganisation sind Sie verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Kontrolle organisatorischer Projekte sowie für die Sicherstellung eines leistungsfähigen IT-Betriebes. Dabei treiben Sie erforderliche Veränderungsprozesse aktiv voran und leisten einen wesentlichen Beitrag zur zukunftsfähigen Ausrichtung der Sparkasse. Zudem sind Sie sparkassenintern für die Bauorganisation und die Verwaltung verantwortlich. Insbesondere ist hier zu nennen, dass die Sparkasse ein neues Dienstleistungsgebäude baut, so dass Ihnen die Organisation und Umsetzung dieses Großprojekts ebenfalls obliegt. Des Weiteren ist mit der Funktion die Möglichkeit verbunden, die formalen Voraussetzungen nach § 25c KWG zu erlangen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine qualifizierte theoretische Ausbildung in Form eines betriebswirtschaftlichen oder technischen (Fach-)Hochschulstudiums. Erfolgsentscheidend ist Ihre Berufserfahrung aus Führungs- oder Projektleitungsfunktionen in den Bereichen Organisation, IT und idealerweise auch Bau-Organisation eines Finanzdienstleisters, vorzugsweise bei einer vergleichbaren Sparkasse oder Kreditgenossenschaft. Sie sind bestens vertraut mit der Weiterentwicklung und Optimierung von Organisationsabläufen unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher, technischer und prozessualer Aspekte – und natürlich auch der Anforderungen durch die fortschreitende Digitalisierung. Zudem verfügen Sie über adäquate kommunikative Fähigkeiten sowie weitreichendes Know-how im Projekt- und Change-Management. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihr analytisches Geschick und Ihre konzeptionelle Begabung ebenso aus wie durch Ihre Innovationskraft, Ihren Gestaltungswillen und Ihre Veränderungsbereitschaft. Die Ziele des Bereiches vermitteln Sie auf Basis Ihrer bisher gesammelten Führungserfahrung kooperativ und motivierend an Ihre etwa 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter vier Führungskräfte.

Wir bieten Ihnen

Die finanzielle Ausgestaltung der beschriebenen Position entspricht der Bedeutung des Verantwortungsbereiches. Sie orientiert sich darüber hinaus an Ihrer Qualifikation und Ihren Vorerfahrungen. Die gehaltlichen Komponenten setzen sich aus einem fixen Anteil sowie einer variablen, erfolgsabhängigen Vergütung zusammen. Die einzelnen Vergütungsparameter werden vor Ort beim Auftraggeber erörtert.

Weitere Informationen

Die Sparkasse Marburg-Biedenkopf fördert die Einstellung von Frauen nach Maßgabe der Vorschriften des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes (HGlG). Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt eingestellt. Alle Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.780-spk zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Standort

Universitätsstr. 10
35037 Marburg
Hessen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.skmb.de/de/home/toolbar/impressum.html


Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo ifp Personalberatung Managementdiagnostik
Ansprechperson

ifp Personalberatung Managementdiagnostik
Carolin Eckert
Brückenstraße 21
50667 Köln
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: carolin.eckert@ifp-online.de
Tel: (0221) 2050690