Bankkaufmann - Nachwuchsberater im Referat Intensivbetreuung/Sanierung (m/w/d)

Sparkasse Donnersberg

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
01.05.2020 - Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Mit einem Bilanzvolumen von rund 1,4 Mrd. Euro sind wir das führende
Kreditinstitut in der Region. Für den Erfolg unserer Sparkasse und der
dazugehörigen Tochterunternehmen engagieren sich rund 300 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter. Unser Geschäftsgebiet, der Donnersbergkreis mit seinen ca.
75.000 Einwohnern, liegt in der landschaftlich reizvollen Nordpfalz mit hohem
Freizeitwert und guter Verkehrsanbindung in das Rhein-Main-Gebiet und den
Rhein-Neckar-Raum. Unsere beiden Hauptgeschäftsstellen liegen in den Städten
Kirchheimbolanden und Rockenhausen.

Ihre Aufgaben

Nach erfolgreich absolviertem internen Traineeprogramm umfasst Ihr Aufgabengebiet folgende Schwerpunkte:
• Finanz- und Leistungswirtschaftliche Analysen von Krisenunternehmen
• Aktive und ganzheitliche Betreuung der zugeordneten Firmen- und Gewerbekunden in allen Fragen der Intensivbetreuung und Sanierung
• Umsetzung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen im Kreditgeschäft
• Qualitätssicherung und Überwachung der Intensivbetreuung
• Identifizierung von Risikovorsorgebedarf bei Einzelengagements
• Erstellung von Kreditvorlagen

Ihr Profil

• Betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Beurteilung von Unternehmen
• Bankfachwirt/in oder eine vergleichbare Weiterbildung
• Kenntnisse im Kreditgeschäft von Vorteil
• Verantwortungsbereitschaft
• Teamfähigkeit
• Interne Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein
• Selbstständiges Arbeiten
• Ausgeprägtes Risikobewusstsein

Unser Angebot

• Sie erhalten von uns bis zu 14 Monatsgehälter. Dabei profitieren Sie von tariflich zunehmenden Grundgehältern sowie der Sparkassensonderzahlung, die Sie am unternehmerischen Erfolg beteiligt.
• Darüber hinaus belohnen wir außergewöhnliche Leistungen durch zusätzliche Gratifikationen.
• Flexible Arbeitszeiten.
• Attraktiver Standort im Grünen mit guten Verkehrsanbindungen in das Rhein-Main-Gebiet und den Rhein-Neckar-Raum.
• Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einer Vergütung, die Ihrer Qualifikation und den Anforderungen an die Stelle entspricht.
• Durch gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden Sie in Ihrem neuen Aufgabenbereich unterstützt.
• Eine lukrative Altersvorsorge nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes (u.a. betriebliche Zusatzversorgung durch die bayerische Versorgungskammer)

Weitere Informationen

Falls wir Sie neugierig gemacht haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail an miriam.dick@sparkasse-donnersberg.de (Telefon: 06361/453-1235) oder an den Vorstand der Sparkasse Donnersberg, Damian-Kreichgauer-Straße 7, 67806 Rockenhausen.

Standort

Vorstadt 41
67292 Kirchheimbolanden

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-donnersberg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Unternehmen
Logo Sparkasse Donnersberg
Ansprechpartner

Sparkasse Donnersberg
Miriam Dick
Damian-Kreichgauer-Str. 7
67806 Rockenhausen

E-Mail: miriam.dick@sparkasse-donnersberg.de
Tel: 063614531235
Fax: 06361453441235

Fachlicher Ansprechpartner

Walter Groß

E-Mail: walter.gross@sparkasse-donnersberg.de
Tel.: 063524022300