Volljurist (gn*) für unsere Abteilung Sanierung und Abwicklung

Sparkasse Merzig-Wadern

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
25.04.2021 14.05.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

 

Die Sparkasse Merzig-Wadern ist ein modernes Finanzdienstleistungsinstitut mit einer Bilanzsumme von rund 2,1 Mrd. Euro. Mit einem Kreditvolumen von 1,6 Mrd. Euro sowie einem Einlagenvolumen von 1,7 Mrd. Euro sind wir Marktführer im Landkreis Merzig-Wadern. Mit rund 400 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen betreuen wir in der Hauptstelle in Merzig sowie in unseren weiteren 6 FinanzCentern und 17 Filialen unsere Kunden ortsnah mit hoher fachlicher und persönlicher Kompetenz.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als

Volljurist (gn*) für unsere Abteilung Sanierung und Abwicklung

Ihr Hauptaufgabengebiet konzentriert sich dabei auf folgende Tätigkeiten:

  • Sie betreuen eigenständig Abwicklungsfälle und unterstützen die Sanierungsbetreuer, vorwiegend bei rechtlichen Themenstellungen.
  • Sie unterstützen die Mitarbeiter ihrer Abteilung bei der Abwicklung notleidender Engagements sowie bei rechtlichen Fragestellungen.
  • Sie begleiten Kundenverhandlungen im Bereich Sanierung und Abwicklung und vertreten die Sparkasse bei Zwangsvollstreckungsmaßnahmen (u.a. Teilnahme an Zwangsversteigerungen).
  • Sie initiieren die Umsetzung rechtlicher Änderungen in den Bereichen Sanierung und Abwicklung sowie die Integration in die Prozessabläufe der Sparkasse.
  • Sie sind Ansprechpartner des Marktes für juristische Fragestellungen ihres Tätigkeitsgebietes, insbesondere Kreditvertrags- und Kreditsicherungsrecht.

 

Sie erfüllen folgendes Anforderungsprofil:

  • Sie sind Volljurist (gn*) und verfügen idealerweise über erste praktische Erfahrungen.
  • Sie haben eine hohe Affinität zu Themen und Fragestellungen zum allgemeinen Bankenrecht und speziell zu Kreditvertrags- und Kreditsicherungsrecht, Zwangsvollstreckungsrecht und Insolvenzrecht.
  • Sie haben großes Engagement, starke Eigeninitiative und ein sicheres Entscheidungsverhalten.
  • Sie bringen eine exakte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit mit sich.
  • Sie zeichnen sich durch Sorgfalt und souveränes Auftreten aus.
  • Sie besitzen ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sowie ein verbindliches und adäquates Erscheinungsbild.
  • Sie haben die Bereitschaft sich praxisbegleitend fachlich weiterzubilden (z. Bsp. zum Fachanwalt für Insolvenzrecht).

 

Wir bieten Ihnen eine der Bedeutung dieser Stelle angemessene Vergütung, die sich an dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken ausrichtet. Darüber hinaus kommen Sie in den Genuss von Sozialleistungen, die wir als modernes Kreditinstitut unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anbieten.

Wenn wir Sie mit diesem Stellenangebot überzeugen konnten, stellen Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 14. Mai 2021 online .

 

Für weitergehende Informationen, steht Ihnen unser Abteilungsdirektor Marktfolge, Herr Jürgen Junges (06861/9919-500), unser Abteilungsleiter Sanierung und Abwicklung, Herr Frank Lion (06861/9919-170) oder unser Abteilungsleiter Personal und Öffentlichkeitsarbeit, Herr Michael Gillenberg (06861/9919-620) gerne zur Verfügung.

 

*gn = geschlechtsneutral

Standort

Schankstr. 7
66663 Merzig
Saarland

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkassemerzig-wadern.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Merzig-Wadern
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
Michael Gillenberg