Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann

Kreissparkasse Weilburg

Anzeige online seit Anzahl Stellen Bewerbungsschluss Ausbildungsbeginn Position Vertragsart
05.06.2019 2 - 01.08.2020 Ausbildung -

Über uns

Wir, die Kreissparkasse Weilburg, sind das marktführende Kreditinstitut in der Region Oberlahn. Moderne Banktechnik, attraktive Produkte und vor allem der Dialog mit unseren Kunden stehen im Mittelpunkt unserer Strategie und unseres täglichen Handelns.

Ihre Aufgaben

Das Berufsbild der Bankkauffrau/des Bankkaufmannes umfasst die Betreuung unserer Privat- und Firmenkunden und bildet das wesentliche Element dieses Berufes. Daher findet die Ausbildung vor allem in den Geschäftsstellen statt. Zusammen mit qualifizierten Mitarbeitern sammeln Sie vor Ort Erfahrungen im Kundenservice, der Beratung und dem Verkauf von Finanzdienstleistungen. Darüber hinaus erfolgt die Ausbildung in vielen Spezialbereichen, in denen das theoretische Wissen rund um Wertpapiere, Immobilien, Kredite, Marketing usw. vertieft wird.

Ihr Profil

  • Sie werden eine sehr gute bis gute Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur mit einer Durchschnittsnote von 2,0 und besser erreichen?
  • Sie sind kontaktfreudig und haben Spaß am Umgang mit Menschen?
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick?
  • Sie sind vertríebs- und kundenorientiert?
  • Sie sind engagiert und begeisterungsfähig?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Angebot

Engagierten und aufgeschlossenen Schulabgängerinnen und Schulabgängern aus der Region bieten wir eine moderne und qualifizierte Ausbildung mit hervorragenden beruflichen Perspektiven.

"Learning by doing" ist unser Motto. Während der Ausbildung lernen Sie alle Abteilungen und Abläufe in der Praxis kennen. Die passende Theorie wird in der Berufsschule vermittelt. Begleitende interne Schulungen und Workshops vertiefen den Berufsschulunterricht und verbinden Theorie und Praxis.

Weitere Informationen

Bitte reichen Sie uns die üblichen Bewerbungsunterlagen (Kopie des letzten Zeugnisses und Lebenslauf) per Post oder per Mail ein.

Wir möchten darauf hinweisen, dass eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur dann erfolgt, sofern der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-weilburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Unternehmen
Logo Kreissparkasse Weilburg
Bewerbungsempfänger

Kreissparkasse Weilburg
Danielle Schmidt
Odersbacher Weg 1
35781 Weilburg

E-Mail: danielle.schmidt@ksk-weilburg.de
Tel: 06471 312-4121
Fax: 06471 312-94110