Assistenz (m/w/d) Koordination Geschäfts- und Digitalisierungsstrategie im Vorzimmer unseres Geschäftsführenden Vorstandsmitglieds

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
03.01.2022 31.01.2022 Position mit Berufserfahrung Teilzeit

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 371 Sparkassen, fünf Landesbank-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, zehn Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

Für unser Geschäftsführendes Vorstandsmitglied im Dezernat Geschäfts- und Digitalisierungsstrategie in Berlin suchen wir ab sofort eine Assistenz (m/w/d).

Die Stelle umfasst vorrangig die Unterstützung des Vorstandmitglieds bei der Ausübung verschiedener Mandate auf deutscher wie internationaler Ebene sowie die Urlaubsvertretung des Vorstandssekretariats im DSGV.

Die Stelle ist unbefristet und in Teilzeit (28 Stunden/Woche) zu besetzen.
 

Ihre Aufgaben

  • Aktive Unterstützung bei der Koordination (Informationen, Termine und VA, Fristen, Unterlagen) zusammen mit der Vorstandssekretärin und Vorstandsreferentin und relevanten Stellen wie Führungskräften bei Gremien, Terminen, Projekten wie auch Mandaten im Zuständigkeitsbereichs des Dezernenten auf deutscher wie internationaler Ebene
  • Mitwirken bei der Erstellung, Qualitätssicherung und Versand von Präsentationen, Statistiken, sonstigen Unterlagen wie Vorträgen und Reden
  • Effizientes Büromanagement und Ausführung von weiteren Assistenztätigkeiten sowie individuelle Recherchen
  • Schnittstelle und Terminkoordination wie Abwicklung der schriftlichen und telefonischen Korrespondenz mit nationalen und internationalen Ansprechpartnern, Dienstleistern,
  •  Adress-, Daten- und Dokumenten-Management, Mandatsübersichten und Rechnungsprüfung
  • Gerne Übersetzungen E-DE-E
  • Vollzeit-Vertretung der Verbandssekretärin des Dezernenten bei Urlaub, Krankheit und sonstiger Abwesenheit
  • Teilvertretung der persönlichen Referentin des Dezernenten bei Abwesenheit
  • Gerne Übernahme von Sonderaufgaben nach Absprache

 

Ihr Profil  

  • Abitur und sehr gut abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder Studienabschluss in einem relevanten Studienfach
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Banken-, Industrie-, Unternehmens- oder Fintech-Umfeld, entweder mit fachlicher Referenz oder im modernen Officemanagement
  • Betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation, z. B. Betriebswirt IHKoder vergleichbare Erfahrung
  • Muttersprache Deutsch sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Qualifizierte Kenntnisse moderner Büro-Organisation und relevanter IT-Anwendungen (z.B. Adobe, DocuSign, etc.)  und sicheres Beherrschen der MS-Office Anwendungen samt moderner Kommunikationsmittel inkl. Collaboration Tools, idealerweise aus einem Unternehmensumfeld mit fortgeschrittener digitaler Transformation
  • Mindestens eine solche Sonder-Kompetenz mit Nachweis als relevante Referenz - Kommunikation, Marketing, Controlling, Regulatorik, Strategie, Compliance, VA-Management, Change, Data Analytics oder bankfachliche Spezialgebiete oder Ähnliches wie Vertrieb, Betrieb
  • Hohe Affinität zu Digitalthemen, einschließlich Fragen der Digitalisierung im Bankbereich
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung, diplomatisches Geschick, Loyalität, Schnittstellenkompetenz und Verbindlichkeit, motivierter Teamplayer
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Umsetzungsstärke samt hands-on-Mentalität mit hoher Eigeninitiative
  • Prozessverständnis mit gutem Zeitmanagement
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung, Ausrichtung des eigenverantwortlichen Handelns im Interesse bestmöglicher Informationslage des Dezernenten und Bereitschaft zu Mehrarbeit (bei entsprechender Überstundenpauschale) 

 

Wir bieten Ihnen

  • Direkt im Herzen der Schaltzentrale: Mitwirkung an wegweisenden deutschen wie europäischen Vorhaben im Finanzumfeld, Einblick in die Finanzwelt von morgen und Gestaltungsspielraum
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem kleinen Dreier-Team und Berichtslinie zum Vorstand
  • Abwechslungsreiche, teils eigenständige Aufgabenfelder mit hoher Eigenverantwortung
  • Professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten
  • Attraktive, marktgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge und diverse Sozialleistungen (z. B. BVG-Jobticket, Restaurantschecks)
  • Dienstreisen nach Absprache
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung in Berlin-Mitte nahe Gendarmenmarkt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Kathleen Schumacher