Application Analyst / Anwendungsbetreuer (m/w/d) Unified Communication Collaboration

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
08.11.2019 06.12.2019 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist Marktführer unter den Bausparkassen in den Geschäftsgebieten Berlin und Niedersachsen. Mehr als eine Million Menschen haben inzwischen einen Bausparvertrag beim Marktführer LBS Nord. Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innendienst, circa 130 Handelsvertreterinnen und -vertreter im Außendienst sowie die Vertriebs- und Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe tragen zum Unternehmenserfolg bei.

Zur Verstärkung unseres Bereiches IT/Infrastruktur, suchen wir Sie in der Abteilung IT Bereitstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Application Analyst / Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Unified Communication & Collaboration

 an unserem Standort in Hannover.

 

Aktiv gestalten.

In der nach den Aufgabenbereichen „Kernbanksystem OSPlus“,  „Drittanwendungen“ und „Anwendungsentwicklung“ organisierten Abteilung IT-Bereitstellung sind Sie als Application Analyst (m/w/d) kompetenter Ansprechpartner für die von Ihnen betreuten Communication und Collaboration Anwendungen. Sie agieren in dieser Funktion als aktives Bindeglied zu den jeweiligen Fachabteilungen, IT-Abteilungen und unseren Dienstleistern.  Ein vielfältiges Themenfeld, das wir mit Ihnen als Anwendungsbetreuer (m/w/d)  mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten zukünftig aktiv gestalten möchten:

  • Sie verantworten Weiterentwicklung, Betrieb, Pflege und Optimierung der eingesetzten Anwendungen .
  • Sie sorgen selbstständig, auch in Zusammenarbeit mit unseren Softwarelieferanten, für die zeitnahe Umsetzung von IT-Anforderungen aus den Fachbereichen unseres Hauses.
  • Durch optimale Steuerung und Koordinierung der Dienstleister erhöhen Sie die Effektivität unserer internen IT-Dienstleistung.
  • Anwendungspflege und Durchführung anwendungsspezifischer Konfigurationen gehören genauso zu Ihren Aufgaben wie Betrieb, Pflege und Kontrolle der Applikation hinsichtlich Funktionalität, Stabilität, Schnittstellen, Compliance, Sicherheit und Performance,
  • Fehleranalyse und aktive Steuerung der Lieferanten zur Fehlerbehebung,
  • Management des Softwarelebenszyklus,
  • Sicherstellung von aktuellen Softwareständen,
  • Mitarbeit in Projekten,
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen.

 

Mit Know-how.

  • Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik erfolgreich abgeschlossen oder haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie besitzen insbesondere sehr gute Kenntnisse über Microsoft Exchange, Microsoft Sharepoint, Microsoft Skype for Business, Microsoft Cloud Services und Microsoft Teams.
  • Ergänzend kennzeichnen Sie fundierte Kenntnisse von MS Windows Client- und Serversystemen, Microsoft SQL, Active Directory und IIS.
  • Gute Kenntnisse von Lotus Notes sowie Office 365 sind von Vorteil.
  • Zielgruppenorientierte Kommunikation mit Applikationsnutzern und Applikationslieferanten ist für Sie aufgrund Ihres sicheren Kommunikationsvermögens und souveränen Auftretens ein selbstverständlicher Teil Ihres Aufgabenbereichs.
  • Sie überzeugen uns mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, Lösungsorientierung und Umsetzungsstärke.
  • Ihr Profil wird abgerundet durch eine strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Gewissenhaftigkeit.

 

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

Bei uns erwarten Sie interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Eine attraktive Vergütung
  • Eine moderne betriebliche Altersversorgung
  • Finanzielle Unterstützung bei der beruflichen Weiterqualifizierung

 

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und möglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dafür den unten angebrachten link Jetzt hier bewerben. Hier gelangen Sie zu unserer Online-Bewerbung.

Die LBS Nord legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Unsere Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG). Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Daniela Roth unter der Telefonnummer 0511 926-6860 gern zur Verfügung.

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover

Daniela Roth, Postfach 263, 30002 Hannover

www.lbs-nord.de

Arbeitsort

Kattenbrookstrift 33
30539 Hannover

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.lbs.de/service/s/impressum_13/impressum_region.jsp

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Bewerbungsempfänger

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover
Frau
Tanja Voth
Kattenbrookstrifft 33
30539 Hannover