Abteilungsleitung (w/m/d) Steuern

Rheinischer Sparkassen- und Giroverband

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
06.01.2022 31.01.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Der Rheinische Sparkassen- und Giroverband (RSGV) berät und betreut im Rheinland 29 Sparkassen, die rund 26.000 Mitarbeitende beschäftigen und ein Geschäftsvolumen von mehr als 180 Milliarden Euro repräsentieren. Mit den Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und mit der internationalen Sparkassenorganisation arbeiten wir eng zusammen.
 

Aufgrund des zum 1. November 2022 geplanten Eintritts des derzeitigen Stelleninhabers in den Ruhestand suchen wir für die Abteilung Steuern eine Abteilungsleitung.

Ihre Aufgaben

Sie leiten ein Team aus aktuell vier Steuerreferentinnen. Die Steuerabteilung des RSGV ist zuständig für die umfassende Beratung der rheinischen Sparkassen in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten sowie die Besteuerung des Verbandes (z.B. für dessen Betriebe gewerblicher Art). Zu diesem Zweck arbeiten Sie eng mit der Abteilung Beteiligungen und der Prüfungsstelle des RSGV zusammen. Zu Ihren Arbeiten gehört auch die Begleitung von Betriebsprüfungen sowie die Durchführung gerichtlicher und außergerichtlicher Rechtsbehelfsverfahren. Außerdem informieren Sie die Mitgliedsinstitute fortlaufend auf Basis von bundesweit mit den Regionen arbeitsteilig abgestimmten Unterlagen über aktuelle Steuerrechtsänderungen, wichtige Verwaltungsanweisungen und die neue Rechtsprechung über unterschiedliche Kanäle (z.B. Rundschreiben, Steuerdatenbank, Fortbildungsveranstaltungen). Die Beurteilung der steuerlichen Behandlung von Sparkassen- und Verbundprodukten gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie vertreten den RSGV und die rheinischen Sparkassen in hochrangig besetzten regionalen und überregionalen Arbeitskreisen/-gruppen sowie gegenüber dem Finanzministerium und der Oberfinanzdirektion. Der Aufbau bzw. die Aufrechterhaltung guter Kontakte im Sinne eines funktionierenden Netzwerks zu den rheinischen Sparkassen, den anderen Regionalverbänden, dem DSGV sowie den Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe ist von elementarer Bedeutung.

Ihr Profil

Das fachliche Fundament für diese besonders anspruchsvolle Aufgabe stellt neben einem betriebswirtschaftlichen oder juristischen Hochschulabschluss oder einer vergleichbaren Qualifikation (z.B. Abschluss als Diplom-Finanzwirt (FH) an der Fachhochschule für Finanzen) Ihr abgeschlossenes Steuerberaterexamen dar.

Erfahrungen auf dem Gebiet der Besteuerung von Kreditinstituten und der Besteuerung juristischer Personen des öffentlichen Rechts sind von Vorteil. Sie verfügen über ein ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen, prägnante Kommunikation und gutes Ausdrucksvermögen, ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbereitschaft sowie Belastbarkeit. Ihre ausgezeichneten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, auch schwierige und unbequeme Sachverhalte und Vorschläge selbst oder mit Ihrem Team verständlich aufzubereiten und gegenüber Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern aus allen Ebenen der Sparkassen-Finanzgruppe zu vertreten und durchzusetzen. Auf der Basis Ihrer persönlichen Integrität als Führungskraft setzen wir ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung sowie auch Team- und Motivationsfähigkeit voraus.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine der Position angemessene außertarifliche Vergütung auf der Basis eines Privatdienstvertrages.

Besonders willkommen sind uns Bewerbungen von Frauen, diese werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Flexible ArbeitszeitFlexible Arbeitszeit
WeiterbildungWeiterbildung
AltersvorsorgeAltersvorsorge
Mobiles ArbeitenMobiles Arbeiten
BetriebsgastronomieBetriebsgastronomie
SportangeboteSportangebote
Business BikeBusiness Bike
FirmeneventsFirmenevents
JobangebotTeamevents
Attraktive VergütungAttraktive Vergütung

Weitere Informationen

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Anne Hetgens, Fachbereichsleitung Personal unter 0211 3892-456 gerne zur Verfügung. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen bis zum 31.01.2022 im PDF-Format an

 

bewerbung@rsgv.de

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.rsgv.de

Unternehmen
Ansprechpartner

Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
Anne Hetgens
Kirchfeldstraße 60
40217 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: bewerbung@rsgv.de