Abteilungsleiter:in Vertriebsmanagement Passiv/Wertpapiere (m/w/d)

Kreissparkasse Tuttlingen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
27.03.2024 17.04.2024 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Unser Landkreis

Als große Sparkassenfamilie mit rund 500 Beschäftigten tragen wir gemeinsam die Verantwortung für unsere wirtschaftlich gut entwickelnde Region: Der Landkreis Tuttlingen wurde von Focus-Money in seinem jährlichen bundesweiten Ranking erneut unter die Top 10 der erfolgreichsten Landkreise eingestuft. Wir sehen den öffentlichen Auftrag als essentiellen Kern unserer Arbeit, die Begleitung und Beratung unserer Kund:innen ist unsere Herzensangelegenheit. 

Die Kreissparkasse Tuttlingen zählt seit Jahren zu den wirtschaftlich erfolgreichsten Sparkassen in Baden-Württemberg.

Unser Vertriebsmanagement

Unser Vertriebsmanagement als eigenständiger Bereich ist der strategische Dreh- und Angelpunkt für die Ausrichtung aller Vertriebseinheiten. Dort sind Sie nicht nur nah der Geschäftsleitung, sondern dicht am Herzstück unserer Sparkasse – dem Kundengeschäft. Strategische Begleitung, zukunftsweisende Projekte, zielgruppengerechte Maßnahmen und Kampagnen – all das macht diesen Bereich so bedeutsam für das gesamte Haus. Und mittendrin die Funktion des/der Abteilungsleiters:in Vertriebsmanagement Passiv/Wertpapiere. Wenn Ihr Herz für das Privatkundengeschäft schlägt und Sie große Freude am konzeptionellen und selbstbestimmten Arbeiten haben, sind Sie die ideale Ergänzung für unser Team. 

Ihre Chance

  • Sie führen und entwickeln die Abteilung Vertriebsmanagement Passiv/Wertpapiere.
  • Sie steuern im Schwerpunkt das Einlagen- und Wertpapiergeschäft und sind mitverantwortlich für die Zinsgestaltung der Passivprodukte.
  • Sie beobachten und analysieren die Geschäftsentwicklung, das Wettbewerbsumfeld, die Wertpapiermärkte im Hinblick auf Vertriebschancen und erstellen entsprechende Präsentationen, Analysen und Auswertungen.
  • Sie wirken maßgeblich bei der Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Beratungsprozessen und Vertriebskampagnen in den Vertriebseinheiten im Privatkundenmarkt und im Private Banking mit.
  • Sie sind für die Betreuung von Innen- und Außenprüfungen im Wertpapier- und Depotgeschäft (in Zusammenarbeit mit WP-Compliance und Revision) mitverantwortlich.
  • Gerne wirken Sie an internen und externen Gremiensitzungen (z. B. Anlageausschuss Kundengeschäft und Projekte) mit.

Ihr Profil

Sie zeichnet ein hohes Maß an Lösungs- und Zielorientierung sowie Eigeninitiative aus. Eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Zudem besitzen Sie gute Kenntnisse in allen MS-Office Anwendungen (vor allem PowerPoint, Excel, Access).

Sie verfügen über einen Abschluss zum/zur Bankbetriebswirt:in, optimalerweise aus der S-Finanzgruppe, oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Vertriebsmanagement und/oder Vertrieb. Doch auch für talentierte Starter in diesem Bereich sorgen wir für eine maßgeschneiderte Einarbeitung.

Was uns für Sie ausmacht:

  • Bei allen Veränderungen in der Finanzbranche: wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familiären und dennoch modernen Unternehmenskultur.
  • Es erwartet Sie eine motivierende Arbeitsatmosphäre, eine offene, wertschätzende Arbeitskultur sowie selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team. 
  • Für Ihren guten Start erhalten Sie eine umfangreiche Einarbeitung. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung machen wir zu unserem gemeinsamen Ziel.
  • Sie arbeiten bei uns in einem Arbeitszeitmodell, das Ihnen, angepasst an die Belange Ihres Teams, eine flexible Einteilung Ihrer Arbeitszeit ermöglicht.
  • Die Vergütung richtet sich nach dem Tarif der Sparkassen, Entgeltgruppe 10.
  • Sie haben Anspruch auf 32 Tage Erholungsurlaub.
  • Weitere Benefits:
    • Betriebliche Altersversorge
    • Zusatzversorgungskasse - Betriebsrente der Sparkasse
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Zahlung der Sparkassensonderzahlung als leistungsunabhängige Gehälter
    • Übertarifliche leistungsorientierte Vergütung
    • Möglichkeit zur mobilen Arbeit, z.B. von zu Hause aus
    • Im Rahmen von Job-Sharing – eine passende Kombination vorausgesetzt – die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit
    • Am Standort Tuttlingen: Ess-Treff (Betriebsrestaurant), Fahrradstellplätze, betriebsinterne Parkmöglichkeiten
    • Anteilige Kostenübernahme für ÖPNV
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. vielfältigen Sportmöglichkeiten durch
      • Betriebssportgemeinschaften
      • eigener Sportraum in Tuttlingen
      • sowie unsere Kooperation mit HanseFit und JobRad

Wir möchten Sie kennenlernen! Sie uns auch? – Mit zwei Klicks geht es zu Ihrer Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 17. April 2024

Standort

Bahnhofstraße 89
78532 Tuttlingen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-tut.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Tuttlingen