Leserbewertung:

Wie viel wird durchschnittlich für Altersvorsorge pro Monat ausgegeben?

Hallo Melanie, laut den Ergebnissen des aktuellen Vermögensbarometer des Deutsche Sparkassen- und Giroverbands (DSGV) legt ein gutes Drittel der Bevölkerung (36 Prozent) kein Geld für die Altersvorsorge zurück. 36 Prozent sparen weniger als 100 Euro im Monat, 23 Prozent mehr als 100 Euro. Je niedriger das Einkommen, desto höher ist der Anteil derer, die nichts fürs Alter zurücklegen: 59 Prozent der Haushalte mit einem Nettoeinkommen von maximal 1000 Euro sparen nichts. Diese und weitere Ergebnisse finden Sie hier in der aktuellen Ausgabe des Vermögensbarometer.

Artikel bewerten: