Leserbewertung:

Warum muss ich fast immer meine Pin beim kontaktlosen Bezahlen eingeben, obwohl der Betrag unter 25€ liegt?

Hallo Maike,

manchmal findet aus Sicherheitsgründen eine PIN-Abfrage bei Beträgen unter 50 Euro statt. Dies ist der Fall, wenn Sie mehrfach in Folge kontaktlos ohne PIN gezahlt und dabei ein von der Bank definierten Betrag (maximal 150 Euro) überschritten haben. Oder: Sie haben eine vorab definierte Anzahl an aufeinanderfolgenden PIN-freien Transaktionen (maximal 5 Transaktionen) überschritten – auch dann müssen Sie Ihre PIN eingeben.

Viele Grüße – Ihr Sparkassen-Team

Artikel bewerten: