Leserbewertung:

Warum benötige ich die Unterschrift vom Erzeuger meiner Tochter für ihre Kontoeröffnung, mit dem sie seid 10 Jahren keinen Kontakt hat???

Hallo Anette,

bei der Kontoeröffnung von Minderjährigen wird die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter des Kindes benötigt. Sprechen Sie gerne noch einmal persönlich mit den Mitarbeitern Ihrer Sparkasse vor Ort, sollte die Situation so sein, dass Sie als alleinige Erziehungsberechtigte für Ihre Tochter unterschreiben können. Die Kollegen werden Ihnen da beratend zur Seite stehen.

Viele Grüße – Ihr Sparkassen Social-Team

Artikel bewerten: