Sportabzeichen-Wettbewerb 2014

Leserbewertung:

Auch in diesem Jahr werden beim Sportabzeichen-Wettbewerb 2014 bis zum 31.12.2014 wieder Deutschlands sportlichste Schulen und Vereine gesucht. Außerdem werden beim Sonderpreis herausragende Leistungen rund um das Deutsche Sportabzeichen geehrt. Beim Sonderpreis kann jeder seine Favoriten via Online-Voting mit seiner Stimme unterstützen. Die zehn Beiträge mit den meisten Stimmen gewinnen automatisch einen Sonderpreis. Eine Jury kürt am Ende weitere Gewinner. Eine eigens entwickelte App ermöglicht, Sportabzeichen-Treffs zu suchen und seine Trainingsergebnisse festzuhalten. Den Gewinnern des Sportabzeichen-Wettbewerbs winken Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro.

Sport erhöht die Lebensqualität und bringt Menschen zusammen. Fast jeder Top-Athlet hat einmal im Breitensport beim ansässigen Verein begonnen. Daher ist die Sportförderung ein wichtiger Teil des gemeinnützigen Auftrags der Sparkassen-Finanzgruppe. Dabei werden einerseits international erfolgreiche Top-Athleten unterstützt, genauso wichtig aber sind Nachwuchsförderung, Behinderten- und Breitensport. Mit rund 90 Millionen Euro setzt sich die Sparkassen-Finanzgruppe für den Sport in Deutschland ein. Damit ist sie Deutschlands Sportförderer Nummer 1.

Artikel bewerten: