20/10/2016
Thomas E.
Leserbewertung:
Schönen guten Abend, wie muss die Beratung zu einer Restschuldversicherung für einen Kredit ablaufen? Muss es ein Protokoll geben und wer unterschreibt dieses?

Hallo Thomas, als zentrale Service-Plattform haben wir keinen Einblick in Ihre Kundendaten. Da jede Sparkasse ein eigenständiges Institut mit eigenen Konditionen und Angeboten ist, können wir Ihnen daher an dieser Stelle leider keine abschließende Antwort geben. Wir empfehlen Ihnen sich mit Ihrem Anliegen an Ihren Berater bei Ihrer Sparkasse zu wenden. Vorab finden Sie erste Informationen zur Restschuldversicherung hier.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

So vermeiden Sie Schulden

Für viele ist Geld vor allem eines: ein leidiges Thema. Doch nur, wer sich mit...

Wie hoch würden sich die Deutschen fürs Eigenheim verschulden?

Die eigenen vier Wände sind bei den Deutschen beliebter denn je. Rund ein Viertel der...

Mit einem Autokredit zum Wunschauto

Eine Möglichkeit der Autofinanzierung ist der Autokredit. Er gilt für alle Pkw-Modelle – egal ob...

Wann eine Bürgschaft teuer werden kann

Die Bürgschaft ist ein weitverbreitetes Mittel zur Kreditsicherung. Mit ihrer Hilfe sichert sich das Kreditinstitut...

Privatkredit – Vom Antrag bis zur Bewilligung

Um einen Kredit zu bekommen, müssen im Vorfeld einige wichtige Dinge erledigt bzw. geklärt werden....