13/03/2014
Gerhard S.
Leserbewertung:
Mein neuer Mieter möchte die Mietkaution auf ein verpfändetes Sparbuch legen und mir aushändigen. Habe ich darauf uneingeschränkt Zugriff im Fall der Fälle?

Hallo Gerhard, neben einer Bürgschaft oder der Barzahlung der Kaution (in diesem Fall sollten beide Parteien unbedingt die Belege aufbewahren), ist auch die Anlage eines verpfändeten Sparbuchs als Form der Mietkaution, auf das nur Sie Zugriff haben, möglich. Bitte beachten Sie das eventuell anfallende Gebühren von Sparkasse zu Sparkasse unterschiedlich seien können, da jede Sparkasse eine eigene Institution darstellt. Mehr Informationen haben unsere Kollegen von der Sparkasse KölnBonn hier zusammengestellt. Darüber hinaus finden Sie hier allgemeine Informationen zum Thema.

Artikel bewerten: