Kurz erklärt: Schufa

Leserbewertung:

Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) sammelt Daten von Verbrauchern, um deren Kreditwürdigkeit einzuschätzen. Aus den Daten wird die so genannte Schufa-Auskunft erstellt.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Wofür ist die Schufa da?

Die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) sammelt Informationen über Zahlungsverpflichtungen, Kontoverbindungen und laufende Verträge der...

Die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) sammelt Informationen über Zahlungsverpflichtungen, Kontoverbindungen und laufende Verträge der...