Kurz erklärt: Ertrag einer Geldanlage

Leserbewertung:

… auch Rentabilität, bezeichnet den finanziellen Erfolg einer Geldanlage. Sie ergibt sich aus den Erträgen der Anlage unter Berücksichtigung der anfallenden Kosten und Steuern. Erträge können beispielsweise durch Dividenden-, Zinszahlungen, Wertsteigerungen (durch Kursveränderungen) oder sonstige Ausschüttungen erzielt werden.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Vor Jahresende noch an den Freistellungsauftrag denken!

Es gibt sicher viele Dinge, die Sie noch bis zum Ende des Jahres erledigen möchten....

Es gibt sicher viele Dinge, die Sie noch bis zum Ende des Jahres erledigen möchten....

Infografik: Das magische Dreieck der Geldanlage

Um herauszufinden, welche Geldanlage am besten zu einem persönlich und zu den Lebensumständen passt, muss...

Um herauszufinden, welche Geldanlage am besten zu einem persönlich und zu den Lebensumständen passt, muss...