10/04/2014
Musab T.
Leserbewertung:
ist die Sparkasse vom OpenSSL-Problem betroffen, oder kann ich das Online-Banking so unbesorgt weiter nutzen wie bisher?

Hallo Musab, bei der gemeinschaftlichen Online-Banking-Lösung der Sparkassen kommt das besagte OpenSSL-Produkt nicht zum Einsatz. Insofern besteht hier auch keine Gefahr für Online-Banking-Kunden der Sparkassen.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Heartbleed – Sparkassen sind nicht betroffen

Heartbleed - so wurde eine vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bekannt gegebene...