23/09/2014
Katharina S.
Leserbewertung:
Ich habe Eure neue Werbung gesehen. “Der Unterschied beginnt beim Namen.” Schön und gut – aber was ist denn jetzt tatsächlich so anders bei der Sparkasse?

Hallo Katharina, die Sparkasse und Privatbanken unterscheiden sich grundsätzlich in ihrer Unternehmensphilosophie. Anders als Privatbanken, deren zentrales Ziel die Gewinnmaximierung ist, verstehen sich die Sparkassen als Partner der Gesellschaft. Die zentrale Aufgabe der Sparkasse ist ein flächendeckendes kreditwirtschaftliches Angebot für alle Kundengruppen sicherzustellen und durch die Vergabe von Krediten für mittelständische Unternehmen die wirtschaftliche Entwicklung in ihrer Region zu fördern. Aus diesem Grund gehen die durch die Sparkassen erwirtschafteten Gewinne in den Wirtschaftskreislauf ihrer Region zurück, in dem sie u.a. Projekte aus Sport, Kunst und Kultur fördern. Gleichzeitig sind die Sparkassen der wichtigste Kreditgeber für den Mittelstand und für Selbstständige.

 

 

Artikel bewerten: