06/01/2016
Nadine B.
Leserbewertung:
Hallo, welche Geldanlage ist die Sicherste und wo bekommt man noch gute Zinsen?

Hallo Nadine, zu den sicheren Geldanlagen zählen zum Beispiel das klassische Sparbuch, das Festgeldkonto oder auch festverzinslichen Wertpapiere (auch „Anleihen“ oder „Renten“ genannt). Bei sicheren Zinsanlagen fallen die Erträge in der aktuellen Niedrigzinsphase, die noch eine Weile andauern wird, allerdings sehr gering aus. Höhere Renditen können in der aktuellen Niedrigzinsphase nur mit Anlagen in längerfristigen Wertpapieren erreicht werden. Neben Aktien gibt es auch Wertpapiere mit geringerem Risiko, wie zum Beispiel Zertifikate oder Investmentfonds. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Lassen Sie sich am besten von einem Experten, der Ihre persönliche Chance-Risiko-Neigung berücksichtigt, in Ihrer Sparkasse vor Ort ausführlich beraten. Mehr Informationen zum Sparen und Anlegen erhalten Sie hier.

Artikel bewerten: