Leserbewertung:

Angenommen man könnte in die Zukunft Reisen, wegen den Zinsen hab ich in 1000 Jahren 10.000€ Bekommen, ist es Strafbar wen ich wieder mit dem Geld zurückreise?

Hallo Hans, wir freuen uns zu hören, dass Sie für die Zukunft vorsorgen wollen. Wir möchten Sie aber bitten das hiesige Finanzamt aufzusuchen, da wir nicht wissen, ob die Finanzbehörden Steuernachweise aus der Zukunft akzeptieren. Ggf. würden Sie sich hier in steuerrechtlicher Weise belasten. Wir können Ihnen nur empfehlen, sich von Ihrem Sparkassenberater vor Ort beraten zulassen, um die für Sie passende Vorsorgeanlage zu finden.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Neues im Juni

Der Juni ist da und bringt uns Sommer, Fußball und Sommerferien – was will man mehr....

Vor Jahresende noch an den Freistellungsauftrag denken!

Es gibt sicher viele Dinge, die Sie noch bis zum Ende des Jahres erledigen möchten....

Wann gibt es wieder Zinsen fürs Ersparte?

„Duuuu, wie lange noch?“ Diese Frage kennen wahrscheinlich die meisten von Ihnen – sei es...

Neues im August

  Sommer, Sonne, Neuigkeiten.  Zwischen Ferien, Urlaubsreisen und Grillpartys tut sich im August einiges. Wir...

Taschengeld: Wann, wie und wie viel?

Mathe, Deutsch, Erdkunde … Darüber lernen Kinder in der Schule eine Menge. Aber wie sieht...